Niclas Füllkrug | SV Werder Bremen

Nach Schädelprel­lung: Füllkrug kehrt auf den Platz zurück

23.09.2022 - 12:21 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Niclas Füllkrug ist nach seiner Schädelprellung auf den Trainingsplatz des SV Werder Bremen zurückgekehrt. Der Stürmer, der sich die Blessur im vergangenen Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen (1:1) zuzog, absolvierte neben Leonardo Bittencourt (Zerrung der Rippenmuskulatur) und Dikeni Salifou (Muskelverletzung im Adduktorenbereich) eine individuelle Einheit.


Am 8. Spieltag sollte Füllkrug im Aufeinandertreffen mit Borussia Mönchengladbach wieder für die Startelf bereitstehen. „Der Schädel ist geprellt, aber ich bin zum Glück ohne Gehirnerschütterung davongekommen“, erklärte er zuletzt gegenüber Radio Bremen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
2,92 Note
4,06 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
8
19
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
84% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!