Nicolai Müller | 1. Bundesliga

Müller reist mit nach Frankfurt

04.05.2018 - 17:10 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt

Am Wochenende könnte es beim Hamburger SV zu einem lang ersehnten Comeback kommen: Nicolai Müller reist gemeinsam mit seinen Kollegen zum Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr).


Ob er sich tatsächlich im Kader wiederfinden wird, steht jedoch nicht endgültig fest, weil der HSV die Reise mit insgesamt 19 Spielern, also einem vorläufigen Aufgebot, antritt. Einer der Akteure muss letztlich noch gestrichen werden.

Müller hatte sich bereits am ersten Spieltag gegen den FC Augsburg (1:0) das Kreuzband gerissen, als er nach seinem Treffer beim Torjubel unglücklich aufkam. Nach monatelanger Pause kann der 30-Jährige seit Anfang letzter Woche wieder vollständig mit dem Team trainieren.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!