Nicolai Müller | 1. Bundesliga

Neue Gesprächsrun­de geplant?

30.04.2018 - 19:25 Uhr Gemeldet von: Wollekarolle

Die Verlängerung des Vertrags zwischen Nicolai Müller und dem Hamburger war im vergangenen Sommer scheinbar ausgemachte Sache. Im September gab der Spieler selbst zu Protokoll, mit einem Vollzug innerhalb einiger Wochen zu rechnen.


Bis heute hat sich nichts getan, weil sich dem Vernehmen nach der Aufsichtsrat im Herbst gegen die ausgehandelte Verlängerung aussprach. So wendete sich das Blatt und zuletzt deutete alles auf eine Trennung zum Vertragsende (2018) hin.

Aber auch diesbezüglich ist offiziell noch nichts in Stein gemeißelt. Und der HSV, inzwischen mit neu besetztem Aufsichtsrat, will laut einem Bericht der "Bild" einen neuen Anlauf starten: Wie das Blatt erfahren hat, plant der Nordklub neue Gespräche, in denen der Rechtsaußen von einem Verbleib überzeugt werden soll.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!