Nicolás González | VfB Stuttgart

González ist nach Verletzung wieder am Ball

30.11.2020 - 11:25 Uhr Gemeldet von: Filip10 | Autor: Jan Klinkenborg

In der vergangenen Woche konnte Nicolás González nach einem Innenbandanriss im Knie wieder mit dem Lauftraining starten. Am Sonntag wurden die Übungen fußballspezifischer: Laut dem Portal "VfB-exklusiv.de" konnte der Stuttgarter am Wochenende wieder individuell trainieren – nun aber mit dem Ball.


Demnach war er mit Fitnesstrainer Martin Franz auf dem Platz. Auf dem Programm standen unter anderem mehrere Pass- sowie Kopfballübungen. González sah man demnach an, dass er bald wieder ins Teamtraining einsteigen möchte.

Ob das für diese Woche reicht, ist noch offen. Bereits am vergangenen Donnerstag hatte Trainer Pellegrino Matarazzo jedoch schon in Aussicht gestellt, dass der Stürmer gegen Bremen (Sonntag, 15:30 Uhr) wieder in den Kader zurückkehren könnte.

Quelle: vfb-exklusiv.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,92 Note
-
3,33 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
30
-
12
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
91% KAUFEN!
3% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!