Nicolás González | VfB Stuttgart

González im Spieler­satztrai­ning – Einsatz gegen Bayern?

15.03.2021 - 13:14 Uhr Gemeldet von: carhartt | Autor: Jan Klinkenborg

Die Spiele seines VfB Stuttgart muss sich Nicolás González seit einigen Wochen von draußen beziehungsweise am Bildschirm anschauen. Bei der kommenden Begegnung könnte er hingegen wieder auf dem Platz mitmischen. Einen weiteren Schritt dahingehend hat er gemacht!


Wie aus einem Tweet des Vereins hervorgeht, konnte der Stürmer zu Wochenbeginn im Kreise seiner Teamkollegen üben und am Spielersatztraining teilnehmen. „Er ist in Teilen des Mannschaftstraining dabei“, erklärte zuvor schon Sportdirektor Sven Mislintat. „Ich glaube, dass er für das Bayern-Spiel [Samstag, 15:30 Uhr] wieder eine Option für die Bank sein kann, weil der Heilungsverlauf normal ist.“

Der Funktionär geht sogar noch weiter: „Vielleicht kann er sogar 60 Minuten spielen. Der Trainingsaufbau ist so geplant, dass es möglich sein sollte.“ Dafür müsste González aber zunächst die Trainingswoche beschwerdefrei überstehen. Der Argentinier fehlte nämlich über einen Monat wegen eines Muskelfaserrisses im Oberschenkel.

Quelle: twitter.com | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,92 Note
-
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
30
-
15
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
91% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!