Nicolas Höfler | SC Freiburg

Ein­satzfähig­keit von Höfler steht weiter auf der Kippe

16.09.2021 - 17:17 Uhr Gemeldet von: Wolowizzard | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei Nicolas Höfler steht es weiterhin auf der Kippe, ob der Mittelfeldakteur am kommenden 5. Spieltag dem SC Freiburg zur Verfügung stehen kann. Nach seiner Mittelfußprellung aus dem Stuttgart-Spiel (3. Spieltag) ist der 31-Jährige zwar in dieser Woche wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen, ein Kaderplatz ist aber noch nicht gesichert.


So ließ SCF-Pressesprecher Sascha Glunk am Donnerstag während der Presserunde zum anstehenden Gastspiel beim 1. FSV Mainz 05 (Samstag, 15:30 Uhr) zum Rechtsfuß wissen: „Ob es für Höfler reicht, ist Stand heute noch offen.“

SCF-Cheftrainer Christian Streich merkte diesbezüglich an: „Bei Höfler liegt die Wahrscheinlichkeit bei ungefähr 50 Prozent, dass er dabei ist.“

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,89 Note
3,78 Note
3,89 Note
3,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
18
32
31
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
52% KAUFEN!
28% BEOBACHTEN!
19% VERKAUFEN!