Niklas Dorsch | 1. Bundesliga

Dorsch bestätigt Wechse­lab­sichten

29.04.2018 - 10:33 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Für Niko Kovac war es der erste Auftritt in der Allianz Arena seit Bekanntwerden seines Wechsels zum FC Bayern München. Die mit Ergänzungs- und Nachwuchsspielern gespickte Bayern-Mannschaft verteilte jedoch keine Geschenke und schickte ihren zukünftigen Coach und Eintracht Frankfurt mit 4:1 nach Hause.


Einer der Akteure, der auf sich aufmerksam machte und bei seinem Bundesliga- auch sein Tordebüt folgen ließ, wird in der kommenden Spielzeit an der Säbener Straße allerdings nicht auf Kovac treffen.

Niklas Dorsch, der noch bis zum Ende der aktuellen Saison an den Verein gebunden ist, sieht seine Zukunft nicht beim Rekordmeister. "Stand der Dinge war, dass ich auf jeden Fall den nächsten Schritt gehen will. Wo das dann ist, weiß ich noch nicht. Auf jeden Fall nicht hier. Das war auch klar kommuniziert", erklärte der 20-Jährige nach Angaben von "Sport1" im Anschluss an den Sieg über die Hessen.

Bereits Anfang des Monats berichtete "Transfermarkt" mit Bezug auf eigene Informationen, der Kapitän von Bayerns Regionalligamannschaft habe aufgrund fehlender Perspektive bei den Profis ein Angebot zur Vertragsverlängerung abgelehnt.

In der laufenden Saison absolvierte der gebürtige Bayer für die zweite Mannschaft des Rekordmeisters 32 Partien, in denen er vier Tore und fünf Vorlagen verbuchen konnte.

Quelle: sport1.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,00 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
1
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!