Niko Gießelmann | 1. FC Union Berlin

Zwei Angebote auf dem Tisch?

18.05.2020 - 17:27 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Das Arbeitspapier von Niko Gießelmann läuft bei Fortuna Düsseldorf am Saisonende aus. Zwar möchten die Rheinländer den Linksverteidiger gerne in den eigenen Reihen halten, doch ob der 28-Jährige bleibt, ist aktuell unklar.


Denn laut "Bild"-Informationen sollen dem gebürtigen Hannoveraner bereits zwei Angebote von interessierten Klubs vorliegen. Um welche Vereine es sich dabei konkret handeln soll, ließ das Blatt hingegen offen.

In der aktuellen Saison zählte Gießelmann zunächst zum unangefochtenen Stammpersonal, ehe er sechs Ligaspiele am Stück auf der Bank verbrachte. In den vergangenen beiden Duellen mit dem 1. FSV Mainz 05 und dem SC Paderborn durfte er wieder über die gesamten 90 Minuten ran.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,63 Note
4,18 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
30
25
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!