Nils Petersen | SC Freiburg

Petersen meldet sich mit Drittli­ga-Ein­satz zurück

25.08.2021 - 22:41 Uhr Gemeldet von: Ali Nikkhouy | Autor: Ali Nikkhouy

Vor knapp sieben Wochen zog sich Nils Petersen im Training des SC Freiburg eine Knieverletzung zu und verpasste dadurch große Teile der Vorbereitung sowie die ersten Pflichtspiele in der Bundesliga und im DFB-Pokal. Am Mittwochabend meldete er sich dann wieder auf dem Platz zurück: Für die Zweitvertretung der Breisgauer stand er in der 3. Liga in der Startformation.


Gegen die Würzburger Kickers konnte der Mittelstürmer nun auch wieder Spielpraxis sammeln, nachdem sich sein Comeback ohnehin für spätestens nach der anstehenden Länderspielpause angekündigt hatte.

Bis zur 67. Spielminute stand der 32-Jährige auf dem Spielfeld, ehe für ihn Feierabend war. In seiner Abwesenheit ist in der Nachspielzeit der 90. Minute der 1:0-Siegtreffer für die Freiburger gefallen, welche nun nach fünf Spieltagen auf dem 15. Tabellenplatz stehen.

Bereits vor einer Woche sprach Petersen davon, dass sein Comeback bei den Profis im Derby gegen den VfB Stuttgart ein "realistischer Zeitpunkt" sein könnte. Nach seinem Einsatz heute für die Zweitvertretung ist eine Kaderrückkehr für das kommende Bundesligaspiel gegen die Schwaben definitiv im Bereich des Möglichen. Anpfiff in der Stuttgarter Mercedes-Benz-Arena ist am Samstag um 15:30 Uhr.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,44 Note
3,70 Note
4,15 Note
4,67 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
24
34
32
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
68% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!