Nils Stendera | 1. Bundesliga

Stendera trainiert in Frankfurt wieder voll mit

08.04.2020 - 11:34 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Über Monate hinweg hat Nils Stendera verletzungsbedingt nicht oder nicht uneingeschränkt am Training von Eintracht Frankfurt teilnehmen können. Diese Phase ist nun vorbei: Der 19-Jährige macht die Übungen wieder voll mit. In Zeiten der Corona-Pandemie verläuft der Trainingsbetrieb bei den Bundesligisten gewiss alles andere als gewöhnlich.


Stendera lässt jedenfalls langwierige Leistenbeschwerden, "die mich seit der Jugend begleiten", hinter sich. In puncto Fitness könne er nach der Zwangspause natürlich noch nicht direkt bei 100 Prozent sein.

"Wichtig ist für mich deshalb in erster Linie, über einen längeren Zeitraum beschwerdefrei zu bleiben", so der Mittelfeldakteur. Sein Augenmerk liegt speziell darauf, im physischen Bereich – "Stabilisation und Mobilisation" – noch mehr zu arbeiten.

Quelle: eintracht.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN