05.09.2019 - 17:26 Uhr Gemeldet von: JeromeTorarteng

Comeback Nummer drei aufseiten des FC Augsburg im heutigen Freundschaftsspiel gegen Schaffhausen. FCA-Coach Martin Schmidt ließ den 23-Jährige für die Schlussviertelstunde von der Leine. Für den Offensivmann handelte sich um den ersten Einsatz nach einer langwierigen Sprunggelenk (Syndesmoseriss) sowie um sein Debüt im Trikot der Fuggerstädter.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
4,00 Note
4,50 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
7
3
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

66% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

    • 05.09.19

      Noch ein absolutes Schnäpchen.
      Wer hier nicht zuschlägt, ist selber schuld 😊✌️

      BEITRAG MELDEN

    • 05.09.19

      Easy. Schon bei kb-saisonstart am 01.08 für ca 600k safe gemacht✌

      Hoffe er schafft vier Spiele, damit man auch in den vollen Genuss seines exponentiell wachsenden Mw\'s kommen kann. Wirklich ein guter Kicker!! Hoffe für ihn und den FcA auf eine verletzungsfreie und erfolgreiche Zeit!!

      ...solang man sich hinterm SVW aufhält😉

      BEITRAG MELDEN

    • 05.10.19

      Wo bleibt der Junge ???🤷🏼‍♂️

      BEITRAG MELDEN

  • 05.09.19

    Hoffentlich jetzt mal verletzungsfrei, so dass er sein Potential ausschöpfen kann.

    BEITRAG MELDEN

  • 05.09.19

    Schön ihn wieder für 3 Spiele zurück zu haben

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • Brazzo 5 Fragen 441 x gevotet
    Brazzo
    05.09.19

    Mitnehmen solange er noch auf dem Tiefpunkt vom Marktwert ist!

    BEITRAG MELDEN

  • 04.10.19

    Woran scheitert es?? Man hört nix, man sieht nix..

    BEITRAG MELDEN

    • 15.10.19

      Im Test gegen Lustenau hat er jetzt gut 84 Minuten gespielt und ein Tor gemacht. Denke ein bisschen braucht er aber noch bis er wieder auf Bundesliga-Niveau ist.

      BEITRAG MELDEN