Nordi Mukiele | RB Leipzig

Mukiele muss für das Frankfurt-Spiel passen

19.11.2020 - 13:54 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

RB Leipzig muss am Samstag auf Defensivallrounder Nordi Mukiele verzichten. Dass der angeschlagene Franzose (Oberschenkelprobleme) nicht rechtzeitig bis zum 8. Bundesligaspieltag fit wird und für die Auswärtspartie bei Eintracht Frankfurt (Samstag, 18:30 Uhr) passen muss, machte RB-Chefcoach Julian Nagelsmann am Donnerstag während einer Medienrunde deutlich:


"Bei Nordi ist es so, dass leider Gottes Frankfurt zu früh kommt. Weil der Faserriss nach den zwei Einsätzen über 60 und 45 Minuten, die er hatte, so ein bisschen wieder aufgeploppt ist. Das ist nicht neu gerissen, das war einfach nicht ganz ausgeheilt. Wir haben das so gemacht, dass er die zwei Spiele machen kann, auf die Gefahr hin, dass etwas passiert."

Der Übungsleiter weiter: "Es ist Gott sei Dank nichts passiert. Trotzdem müssen wir der Struktur jetzt die Zeit geben, auszuheilen. Stand jetzt ist es für Paris [Dienstag, 21:00 Uhr in der Champions League, d. Red.] auch noch wacklig, ob es reicht. Wenn es für Paris reicht, dann sicherlich auch nicht für 90 Minuten."

Darüber hinaus stehen Nagelsmann in Frankfurt auch Marcel Halstenberg (Adduktorenprobleme), Hee-chan Hwang (Corona) und die Langzeitverletzten (Lukas Klostermann und Konrad Laimer) nicht zur Verfügung.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,28 Note
3,26 Note
3,62 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
19
25
14
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
41% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
35% VERKAUFEN!