Nuri Sahin | 1. Bundesliga

Werder kündigt Gespräche über Verlänge­rung an

18.11.2019 - 20:18 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Die Vorzeichen, dass Nuri Sahin und Werder Bremen ihren seit 2018 gemeinsam eingeschlagenen Weg über das Jahr 2020 hinweg fortsetzen, stehen nach Angaben von Werders Sportchef Frank Baumann gut. Bereits Mitte Oktober stellte Chefcoach Florian Kohfeldt gegenüber der "Bild" eine Vertragsverlängerung für den defensiven Mittelfeldspieler in Aussicht.


Um sich die Dienste des Ex-Dortmunders weiterhin zu sichern, betonte Baumann in einem Gespräch mit dem "Weser-Kurier" indes nochmals: "Wir werden uns mit Nuri zusammensetzen und das Thema Vertragsverlängerung mit ihm besprechen".

Zuvor hatte mit Theodor Gebre Selassie schon ein Leistungsträger verlängert. Auch Abwehrchef und Kapitän Niklas Moisander soll zeitnah unterschreiben.

Nuri Sahin überzeugt bei Werder bisher

Und seit geraumer Zeit steht eben auch Nuri Sahin auf der Liste der Spieler, mit denen der SV Werder Bremen gerne über 2020 hinaus weiter zusammenarbeiten würde. "Wir haben immer betont, dass Nuri [Sahin, Anm. d. Red.] mit dieser Form und mit seiner Qualität ein wichtiger Spieler für uns ist", so Baumann.

Beim "Performance Index" ist Sahin nach elf Spieltagen auf einem überzeugenden zwölftem Platz bei den zentralen Mittelfeldspielern gelistet. Abgesehen von seiner Leistung im vergangenen Spiel bei Borussia Mönchengladbach (LigaInsider-Note: 5,0) sowie seiner Gelb-Roten Karte gegen RB Leipzig am 5. Spieltag wusste der 31-jährige Türke in dieser Saison also bisher zu überzeugen – die statistischen Zahlen untermauern den Wert Sahins.

Quelle: weser-kurier.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,03 Note
3,62 Note
3,75 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
18
20
16
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
78% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
8% VERKAUFEN!