06.01.2019 - 16:33 Uhr Autor: Robin Meise

Zweitligist FC Erzgebirge Aue verstärkt sich ab sofort mit Werder Bremens Ole Käuper. Der Mittelfeldspieler wechselt für die kommenden eineinhalb Jahre in Form einer Leihe zu den Veilchen.


"Wir haben diese Entscheidung gemeinsam mit Ole getroffen. Es ist für seine Entwicklung wichtig, regelmäßig Spielpraxis auf einem hohen Niveau sammeln zu können. Da unser Kader auf seiner Position sehr gut besetzt ist, wäre dies in der Bundesliga sehr schwierig geworden. Daher ist der Wechsel nach Aue ein sinnvoller Schritt. Dort kann er sich konstant weiterentwickeln", gab Sportchef Frank Baumann zu Protokoll.

In der aktuellen Spielzeit kam er bei den Profis von Werder Bremen lediglich im Pokalspiel gegen Wormatia Worms zum Einsatz. Ein Bänderteilriss im Sprunggelenk zwang den Youngster daraufhin zu einer längeren Pause, wodurch er große Teile der Hinrunde verpasste.

Quelle: werder.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN