Oliver Baumann | TSG Hoffenheim

Baumann denkt nicht ans Karriereende

23.11.2022 - 15:05 Uhr Gemeldet von: Captain-Iglo | Autor: Fabian Kirschbaum

Ein Karriereende ist bei Oliver Baumann noch kein Thema. Das verriet der Stammkeeper der TSG Hoffenheim in einem Gespräch mit dem klubeigenen Magazin Spielfeld.


„Aktuell habe ich mir keine Grenze gesetzt“, erklärte der 32-Jährige, der noch einen Vertrag bis 2024 bei der TSG besitzt. Baumann ergänzte: „Vielleicht spiele ich auch noch mit 38, 39. Vielleicht sage ich aber auch, ich setze mich irgendwann mal noch zwei Jahre auf die Bank und bringe den Jungen noch einiges bei und führe sie heran. Aber Stand jetzt bin ich noch viel zu ehrgeizig, um darüber nachzudenken, nicht mehr zu spielen.“

Auch schielt der Kapitän der Kraichgauer noch auf ein mögliches Länderspiel für den DFB sowie auf zukünftige internationale Partien mit dem Verein: „Ich habe meine Ziele, will wieder mit der TSG international spielen und ein Länderspiel bestreiten. Man kann es gut so ausdrücken: Ich bin noch nicht fertig.“

Baumann ist schon seit 2014 Teil von Hoffenheim, kam damals für über fünf Millionen Euro Ablöse vom SC Freiburg. Seitdem absolvierte er für die TSG 310 Pflichtspiele. Der Schlussmann ist also ein echtes Urgestein. Mindestens bis 2024 wird er das auch bleiben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,08 Note
3,26 Note
3,30 Note
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
30
31
33
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
23% BEOBACHTEN!
14% VERKAUFEN!