Oliver Burke | SV Werder Bremen

Werder einigt sich mit Sheffield United auf Bur­ke-Transfer

29.06.2022 - 19:36 Uhr Gemeldet von: DaWeed | Autor: Bennet Stark

Der SV Werder Bremen hat vor dem Sommertrainingslager in Österreich (Zell am Ziller) noch einen weiteren Transfer eingetütet: Mit Oliver Burke vom englischen Zweitligisten Sheffield United gibt es Zuwachs für die Angriffsabteilung!


Wie die Grün-Weißen am Mittwoch mitteilten, wurde eine Einigung mit Sheffield United erzielt. Sofern die letzten Formalitäten geklärt sind, werde der Wechsel vollzogen. Geplant ist, dass er am Donnerstag mit ins Trainingslager reist.

Burke ist im Sturm flexibel einsetzbar, kann neben dem Zentrum auch auf beiden Außenbahnen spielen. Da Werder-Cheftrainer Ole Werner in der vergangenen Saison auf ein 3-5-2-System gesetzt hat, dürfte der 25-Jährige als Back-up für das Angriffsduo Niclas Füllkrug und Marvin Ducksch eingeplant sein.

Bericht: Burke kommt wohl ablösefrei nach Bremen

Ob eine Ablösezahlung für die Werderaner fällig geworden ist, ist unklar. Weil der Vertrag von Burke bei Sheffield United noch bis 2023 lief, ist dies durchaus denkbar, für Bremen aber nach dem teuren Transfer von Jens Stage (für vier Millionen Euro vom FC Kopenhagen gekommen) aber eigentlich nicht mehr darstellbar. Und so passt es, dass die Bild berichtet, dass Burke wohl ablösefrei nach Bremen kommt.

Burke wechselte 2016 für stolze 15 Millionen Euro von Nottingham Forest zu RB Leipzig, kennt die Bundesliga also schon. 25 Ligaspiele (617 Minuten) absolvierte er damals für die Sachsen. Nur ein Jahr später ging es für ihn bereits weiter – zu West Bromwich Albion. Die Engländer zahlten ebenfalls rund 15 Millionen.

Sein Potenzial konnte der Angreifer bis dato aber noch nicht wirklich ausschöpfen. Von zwölf Millionen Euro sank sein Marktwert laut Angaben von Transfermarkt bis heute auf 4,5 Millionen Euro. Den Spieler ablösefrei zu bekommen, wäre dennoch ein sehr guter Deal für die chronisch klammen Bremer.

Quelle: twitter.com | bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
-
-
-
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
59% KAUFEN!
34% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 29.06.22

    Richtig geiler transfer 👌 hätte ich frank gar nicht zugetraut. 💪

    • 29.06.22

      Warum ist das ein richtig geiler Transfer? Versteh mich nicht falsch, macht für Werder mit den limitierten Möglichkeiten und Duksch/Füllkrug vorne drin schon Sinn, aber was daran ist richtig geil?

    • 29.06.22

      Ist ein Transfer, der unter Berücksichtigung der Konditionen einfach stark ist. Der wurde nicht umsonst mal von rb unter Vertrag genommen. Mit etwas Glück kann sich das sowohl sportlich als auch finanziell als Goldgrube entpuppen.

      Wenn er floppen sollte, was ich persönlich nicht glaube, dann hat man dadurch auch nicht viel verloren. Ich war jedenfalls sehr (positiv) überrascht heute.

      Baumann macht da aktuell einen super Job, das war in der Vergangenheit nicht immer der Fall. Ich hatte zuletzt ein ganz schlechtes Bild von dem Manager.

      Bedeutet aber noch lange nicht, dass dieser Kader funktioniert. Für Bremen sieht es langsam aber ganz gut aus, was ich so nicht erwartet hätte bei den Möglichkeiten. Eben wegen Baumann.

    • 29.06.22

      Nur um das Ganze mal zu relativieren:

      Burke wurde 2016 von RB geholt und hat in einer Saison in 25 Einsätzen bei 617 Einsatzminuten 1 Tor geschossen. Leipzig hat die Saison auf dem 2. Platz beendet - also definitiv überperformt. Direkt im Anschluss wurde er wieder abgegeben, weil er die Erwartungen nicht erfüllen konnte und die Engländer wieder einmal viel zu viel Kohle auf den Tisch gelegt haben. Und seither hat er in keiner Liga und bei keinem Verein wirklich funktioniert und wechselte beinahe jährlich (Premiere League, Premiere League 2, Championship, La Liga und Premiership). Er hat bis auf Schottland in keinem Land in der ersten Spielklasse mehr als ein Saisontor erzielt und kam selbst in der zweiten Spielklasse nie über 4 Saisontore hinaus.

      Ja das Risiko für Werder ist aufgrund der Konditionen gering. Aber das ist in meinen Augen kein geiler Transfer. Einziger Pluspunkt: er ist jetzt 25 und da geht schon noch was.

    • 29.06.22

      PS: und wenn sich Sheffield in der Championship lieber das Gehalt spart und ihn ablösefrei ziehen lässt (trotz einem Jahr Restvertrag), dann frag ich mich schon, ob er Bundesligaqualität besitzt.

    • 29.06.22

      Ja das ist alles richtig. Das Potenzial ist bei ihm aber da und das gab es jetzt gratis zum testen. Er wird selbst wissen, dass es eine seiner letzten Chancen, wenn nicht die letzte ist, den arsch hochzukriegen. Ich finde es sehr spannend, daher für mich ein geiler transfer. Und wie gesagt, ich bin eher etwas geblendet, weil ich es Baumann eben nicht zugetraut hatte, eine so kreative Lösung überhaupt in Erwägung zu ziehen. Wenn es klappt ist es für Burke und Werder geil. Wenn nicht, dann war es einen Versuch wert.

      Verstehe aber natürlich auch deine Zweifel an dem Ganzen.

    • 30.06.22

      rundanny hat schon die Hosen randvoll, dass Burke dem Fülle oder vermutlich eher noch Ducksch die Butter vom Brot nimmt. Gibt sich maximal Mühe Burke hier zur 🥒 zu degradieren 😁
      Ich persönlich sehe Burke als ernsthafte Konkurrenz, und wer sich von den 3 am Ende am besten präsentiert, der spielt. So einfach ist das 😘

    • 30.06.22

      Hast du auch was zu sagen getamorphose?

      Ich degradiere niemanden. Ich zähle seine Leistungsdaten auf und frage, warum das ein geiler Transfer ist. Vielleicht hat ja jemand mehr Wissen zum Spieler und kann da einen Input geben. Kommentare wie deine sind da aber echt entbehrlich - zumindest der erste Teil. Beim zweiten Teil würd mich interessieren, was dich dazu veranlasst - Bauchgefühl oder kennst du den Spieler genauer?

    • 30.06.22

      Ablösefrei sehe ich hier kein Problem ihm einfach die Chance zu geben.

    • 03.07.22

      Nur weil jemand Ablösefrei kommt ist er noch lange nicht umsonst. Leistungs technisch sehe ich es ähnlich wie @rundanny er fasst nirgends fuß und seine Karriere-Kurve geht eher nach unten statt nach oben. Baumann zockt hier ein wenig, wenn er nur einen Teil seines Potenzials abrufen kann geht Bremen mit nem plus aus der Nummer und ist im Sturm dann noch flexibler oder man macht geringfügig minus und hat zumindest in der Vorbereitung ein wenig Konkurrenz geschaffen.

    • 03.07.22

      Ja sehe ich auch so. Und nochmal, ich sage ja nicht, dass der Transfer keinen Sinn macht oder Baumann das verbockt - aber anhand objektiver Betrachtung des Spielers bin ich einfach der Meinung, dass das Adjektiv "geil" fehl am Platz ist.

  • 29.06.22

    Das Risiko ist überschaubar bei den Transfer. Zudem nicht in finanzielle Unkosten gestürzt. Kann man denke ich gut heißen.

  • 29.06.22

    Ablösefrei, geil, kann man nicht viel mit falsch machen

  • 30.06.22

    Verstehe die Euphorie von Einigen hier nicht…

  • 30.06.22

    Ich finde Burke auch gut. Und Konkurrenzkampf im Sturm belebt halt auch das Geschäft.
    Die Werder Fans sollten sich freuen

  • 29.06.22

    Schießt zwar keine Tore, aber sonst ein guter Stürmer.

  • 29.06.22

    Gestern hab ich erst noch ganz random an den gedacht, aber der Name ist mir nicht eingefallen und einen Tag später nimmt ihn Bremen unter Vertrag.

  • 29.06.22

    War der nicht mal bei Leipzig?

  • 29.06.22 Bearbeitet am 29.06.22 20:39

    2.te Liga👀Ohne Burke zu Nahe treten zu wollen, aber da is schon noch ein Unterschied bin mal gespannt wie er sich dann in der Buli schlägt.Auf jeden Fall gut das er keine Ablöse kostet.Kann aber meiner Meinung nach nur Ergänzungsspieler sein.Da braucht Werder schon noch einen Stürmer um den Konkurrenzkampf zu schüren.

    • 29.06.22

      Sheffield ist eine Stadt in England

    • 29.06.22

      Sorry.Mein Fehler👍🏻

    • 29.06.22

      Neben dem Duo Füllkrug/Ducksch ist Burke als Ersatzmann für die finanziellen Möglichkeiten Werders mit Abstand das höchste der Gefühle. In der Hinterhand hat man dann noch Dinkçi und Woltemade, das ist für einen Abstiegskandidaten schon ordentlich. Werden kaum für die Offensive noch jemanden holen, auf links und auf der Sechs drückt der Schuh deutlich enger.

    • 30.06.22

      JVL
      Absolut solide Einschätzung 👍
      Spannend wird sein wie Burke ggf. einschlägt. Planmäßig werden die 3 wohl anfangs rotieren, um zu sehen wer am besten klar kommt. Die Vorbereitung wird auch ein wichtiger Indikator sein

  • 29.06.22

    Yes, der alte Flitzer...!
    Wie hat doch damals beim RB Spiel der Kommentator den Spieler beurteilt?!

    Schnell wie eine Gazelle aber leider nur Ausdauer für zwei Sprints :)

    • 03.07.22

      Lustiger Weise hat er bei "Butter bei die Fische" von Werder TV auf die Frage Startelf oder Joker. Joker geantwortet, das habe ich vorher noch nicht gehört 😅

  • 29.06.22

    Laufen konnte er

  • Marc
    1 Frage 0 Follower
    Marc
    29.06.22

    Wie soll er aber Ablösefrei kommen wenn er Vertrag hat bis 23? Leihe und bei Ablauf dann fest?

  • 29.06.22

    Der Mann kann einschlagen! 🤝