Ondrej Petrák | 1. Bundesliga

Berater verkündet Verbleib in Nürnberg

31.08.2019 - 09:45 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Um sich für die Bundesligasaison zu verstärken, soll der SC Paderborn kürzlich bei Ondrej Petrak vorstellig geworden sein und dem Defensivakteur aus Nürnberg ein Angebot unterbreitet haben. Doch der Tscheche hat sich laut "Bild"-Informationen offenbar gegen ein Engagement bei den Westfalen entschieden.


"Es gab die Möglichkeit für ihn, nach Paderborn zu gehen. Doch Ondrej wird in Nürnberg bleiben. Er fühlt sich hier sehr wohl und will sich wieder in die Mannschaft kämpfen", erklärt Berater Pavel Paska.

Somit wird sich der Aufsteiger wohl mit anderen Alternativen beschäftigen müssen. Das Transferfenster schließt am kommenden Montag um 18:00 Uhr.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,14 Note
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
22
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE