Pablo Maffeo | 1. Bundesliga

Nach Leih­geschäften: Maffeo darf sich beim VfB neu präsen­tie­ren

24.06.2021 - 19:08 Uhr Gemeldet von: Fabma96 | Autor: Robin Meise

Rund neun Millionen Euro ließ sich der VfB Stuttgart die Dienste von Pablo Maffeo kosten, als er im Sommer 2018 von Manchester City zu den Schwaben wechselte. Diesen hohen Betrag konnte der Spanier bislang noch nicht nachhaltig rechtfertigen.


Maffeo fand unter anderem durch eine Suspendierung in Stuttgart nie so recht den Anschluss, weshalb er gleich zweimal verliehen wurde. Bei seinen vorübergehenden Stationen in Spanien, beim FC Girona und zuletzt der SD Huesca, konnte der inzwischen 23-Jährige allerdings solide Leistungen bringen, weshalb er nun noch einmal genauer unter die Lupe genommen wird.

„Pablo ist deutlich gereift, und die handelnden Personen von damals sind auch nicht mehr da“, erklärte Sportdirektor Sven Mislintat, der einem Neuanfang zumindest nicht abgeneigt zu sein scheint, im kicker: „Entscheidend wird sein, wie offen er ist und mit welcher Einstellung er seine Rückkehr anginge. Pablo hat es bei seinen zwei Leihstationen sehr gut gemacht.“

Huesca ließ Kaufoption für Maffeo verstreichen

Maffeo ist „ab dem 1. Juli wieder unser Spieler“, führte Mislintat weiter aus. Der spanische Klub hat eine im Vorfeld ausgehandelte Kaufoption über fünf Millionen Euro nicht aktiviert.

Zu gebrauchen wäre der Außenverteidiger bei den Stuttgartern womöglich als mögliche Alternative zu Silas Katompa Mvumpa, der durch seinen Kreuzbandriss noch mehrere Monate ausfallen wird.

Ob Maffeo hingegen rechtzeitig zum Stuttgarter Trainingsauftakt beim VfB aufschlagen wird, ist aktuell noch unklar. Der U21-Nationalspieler steht auf der Kandidatenliste der Spanier für die Olympischen Spiele, die vom 23. Juli bis zum 8. August in Tokio ausgetragen werden.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,06 Note
-
-
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
8
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • Mxx2509
    1 Frage 0 Follower
    Mxx2509
    24.06.21

    Bewährungsprobe bis Silas zurück ist. Macht Sinn

  • 24.06.21

    Ich hatte damals, als Maffeo noch bei Girona gespielt hat einen brutal guten Eindruck von ihm. Schade eig, dass es bisher noch nicht geklappt hat.

  • 24.06.21

    Nur Politik. Der wird eh noch wechseln

  • 25.06.21

    Wäre auf jeden Fall eine schöne Geschichte wenn er sein Potential bei Stuttgart abrufen könnte, würde beiden Seiten sicher gut tun. Außerdem kann er ja auch einen reinen RV spielen wodurch auch Rotation im System möglich wäre in dem man 4er Kette spielen könnte. Finde ich spannend zu beobachten

  • Sensenmann
    3 Fragen 0 Follower
    Sensenmann
    25.06.21

    Ich finde, er hat Glück,dass er noch eine Chance bekommt,bei dem was er da so gebracht hat (Training Schwänzen bzw. Nicht richtig mitmachen...)