17.10.2019 - 14:24 Uhr Autor: Jan Klinkenborg

Zu Beginn der Woche war für Paco Alcácer ein Einsatz am Wochenende gegen Borussia Mönchengladbach (Samstag, 18:30 Uhr) scheinbar noch im Rahmen des Möglichen, nun gibt es hinsichtlich des kommenden Spieltags jedoch schlechte Nachrichten für den schwarz-gelben Anhang:


Wie Trainer Lucien Favre auf der heutigen Pressekonferenz sagt, wird der Stürmer für das Wochenende noch nicht bereitstehen. "Für Paco ist es definitiv zu früh," so der Übungsleiter kurz und knapp.

Das nächste Bundesligaspiel, für das der 26-Jährige somit einen Anlauf nehmen könnte, ist das Ruhrderby gegen Schalke 04 am 26. Oktober.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,17 Note
3,43 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
26
8

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

37% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
38% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN