10.10.2019 - 17:00 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Während seine Vereinskollegen entweder bei ihrer jeweiligen Nationalmannschaft weilen oder sich (seit gestern) wieder im Trainingsbetrieb von Borussia Dortmund befinden, kann Paco Alcácer in seiner spanischen Heimat mal den Kopf frei kriegen – und soll insbesondere seine Fußbeschwerden auskurieren.


Nach einem Bericht der "Ruhr Nachrichten" kann der Stürmer wegen der Reizung an der Achillessehne, die ihn schon die Spiele gegen Slavia Prag (2:0) und SC Freiburg (2:2) kostete, noch nicht wieder trainieren. Der Bundesligist aus dem Ruhrgebiet gönnte seinem Topknipser in dieser Woche daher freie Tage, die Alcácer in Valencia verbringt.

Wie es mit der Einsatzfähigkeit am kommenden Spieltag aussieht, bleibt ungewiss. Dortmund empfängt am 19. Oktober den Tabellenführer aus Mönchengladbach im Signal Iduna Park.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
3,17 Note
3,43 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
26
8

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

24% KAUFEN!
32% BEOBACHTEN!
43% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 10.10.19

    Großer werde schnell fit dortmund braucht dich und deine tore!

    BEITRAG MELDEN

  • BEITRAG MELDEN

  • 10.10.19

    Haltet ihr (L) oder verkauft ihr jetzt (DL)?

    BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Wenn in deiner Liga,alle Topspieler weg sind behalten. Ansonsten weg

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      behalte ihn safe...muss ich gar nicht drüber nachdenken auch wenn er 3 Wochen ausfällt.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Es gibt noch zwei, drei Gute bei uns, aber wie wahrscheinlich ist es, dass man die auch bekommt? Da der Marktwert jetzt schon krass gefallen ist werde ich halten und durch Zolinski vertreten lassen, bis er wieder fit ist. Knifflige Sache auch jeden Fall. Wäre er ein Abwehrspieler dann müsste man verkaufen. Aber Stürmer sind einfach sehr rar.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      @jan,wer sind die 2-3 guten? Noch hat paco ja einen brauchbaren mw;)

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      @drops Aktuell sind Süle, Gnabry und Hazard drauf... Ansonsten gibt es noch Coman und Hummels, die ich vom Punkte-Potenzial ähnlich einschätzen würde, die aber aktuell nicht auf dem Markt sind.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Würde auf Gnabry oder Coman gehen

      BEITRAG MELDEN

    • 11.10.19

      also ich habe Reus geholt und dafür Paco verkauft

      BEITRAG MELDEN

    • 11.10.19

      Hab jetzt Sancho gekauft und muss dafür einiges reinbekommen. Lieber paco halten oder gnabry halten?

      BEITRAG MELDEN

  • 10.10.19

    Denke er ist klar die Nummer Eins im Sturm, wenn er fit ist. Aber mit einem S11-Einsatz nächste Woche wird es nach der News eher eng. Vlt Götze als S11 und Alcacer als Edeljoker ab der 70ten.

    BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      ist eher wahrscheinlich
      Grundsätzlich ist Götze kein Stürmer im klassischen Sinne, daher eher immer Plan B, auch wenn er es zu Anfang gut gemacht hat, ich sehe Götze lieber auf der 10. Und er hat sich diese Chance(n) auch ehrlich gesagt wirklich verdient. Auch wenn man es nicht hören will, kann man ja auch mal einen Reus oder Hazard draussen lassen und Götze und Paco gemeinsam starten lassen.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Das sehe ich auch so. Götze sollte eine Alternative zu Reus sein.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Reus könnte auch in den Sturm, dann wäre wieder ein freier Platz im Mittelfeld

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      @Ice, ich finde das Experiment Reus im Sturm sollten wir schön langsam lassen ;)
      Da hat er mir eigentlich nie gut gefallen. Vielleicht kommt ja im Winter ein zweiter richtiger Stürmer, warum zb ein Isaak nicht als Backup behalten wurde verstehe wohl nur ich nicht.

      BEITRAG MELDEN

  • 10.10.19

    Die Achillessehne kann ziemlich lange dauern, wenn er diese auch nicht ganz auskuriert, kann es sich wieder entzünden. Deshalb habe ich ihn verkauft.

    BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Verstehe die Dislikes nicht. Hatte selber vor Kurzem eine Entzündung/Reizung und das hat acht Wochen gedauert. Mir ist schon klar, dass ein Alcacer eine bessere Behandlung hat, trotzdem kann das Wochen dauern.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Kann vor allem reißen, wenn nicht anständig auskuriert.. aber die Verantwortlichen schonen ihn genau deshalb.

      Ist wie so oft ligaabhängig. Bei uns ist nichts mehr frei, kaum gute Spieler im 5mio Bereich noch vorhanden. Da verkauft man Paco nicht. Saisonende ist es ja nun auch nicht.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.10.19

      Was man auch nicht vergessen sollte: bei Kickbase sind gute Stürmer extrem rar. Während der 25. Beste Verteidiger (Akanji) und Mittelfeldspieler (Dilrosun) bei jedem Manager wohl S11 wären, ist Bülter wohl echt nur ein Notnagel, wenn halt alles andere weg ist.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.10.19

    gnabry holen (L) dafür paco abgeben (DL)?

    BEITRAG MELDEN