11.07.2019 - 19:30 Uhr Autor: Bennet Stark

Flügelflitzer Patrick Herrmann wird sich im neuen System von Mönchengladbachs Cheftrainer Marco Rose umgewöhnen müssen. Denn seine angestammte Position wird es nun – zumindest vorerst – nicht mehr geben.


Und das weiß auch Herrmann selbst, der bereits im ersten Test der Vorbereitung (8:0 gegen den 1. FC Mönchengladbach) woanders spielte: "Ich denke, wenn wir Raute spielen, bin ich definitiv vorne eingeplant. Das hat man im Test ja gesehen."

"Wenn man jahrelang außen gespielt hat, muss man sich da erst wieder reinfinden. Im Spiel habe ich gesehen, dass der ein oder andere Laufweg noch nicht so passt", sagt Herrmann, der zuletzt unter Coach Lucien Favre als Stürmer agierte.

Dennoch freut sich der 28-Jährige auf seine neue Rolle: "Ich finde das aber spannend, da kann man als schneller Spieler viel in die Tiefe gehen. Da habe ich Bock drauf. Pressing mit viel Speed anlaufen, das passt auch ganz gut."

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

4,08 Note
3,82 Note
3,75 Note
2,75 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
18
23
24
4

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

52% KAUFEN!
35% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 11.07.19

    An alle die gleich fragen herrmann s11???
    Ich denke er wird sich hinter embolo plea und thuram anstellen müssen

    BEITRAG MELDEN

  • 11.07.19

    S11???
    Oder denkt ihr er wird sich erstmal hinter embolo plea und thuram anstellen müssen?

    BEITRAG MELDEN

  • 11.07.19

    Was soll er denn sonst spielen? Linksverteidiger? Es sollte doch so langsam bekannt sein dass die Grenzen zwischen Stürmer (9er) und Flügelstürmer immer mehr verschwimmen. Ein guter 9er kann Flügel. Und andersherum. Im Idealfall. Und Flügelstürmer sind von Haus aus dazu prädestiniert Stürmer zu sein. Es sind halt Angreifer. Ronaldo, Mbappe oder Messi wird man auch nicht gerecht wenn man sie auf eine Position festlegen will.

    BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Alle Achtung, Herrmann wird sich freuen, mit wem Du ihn so vergleichst. :)
      Ich hab Lewy im Übrigen nie als geilen Flitzer auf den Außen wahrgenommen.

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Es sollte langsam bekannt sein dass es aufs System, das gespielt wird, ankommt ob Grenzen verschwimmen und welche.
      Bei z.b Hecking Favre oder Kovac verschwimmen da überhaupt keine Grenzen.
      oder wie oft hast du Paco am Flügel gesehen und Sancho in der Mitte?

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Hab ich irgendwo geschrieben dass das auf alle Spieler der Welt zutrifft? Die Entwicklung ist aber klar abzusehen. Es wird immer reine 9er und reine Flügelstürmer geben. Aber es wird eben immer mehr Spieler geben die beides können.

      Ach und Sancho hat natürlich all seine Tore von der Eckfahne aus geschossen.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.19

      Sancho zieht permanent in die Mitte.....

      Denke auch ein Neustart wäre das beste für ihn....Mainz, Freiburg, Ausgburg oder Bremen

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.19

      deswegen gibts auch angestammte Positionen nicht mehr weils sie eh noch gibt.
      und deswegen sind alle anderen Trottel weil das ja längst bekannt sein sollte.
      Dein Ton ist einfach zum abgewöhnen Burli und damit ist alles was danach kommt entwertet und nicht mehr ernstzunehmen.
      noch dazu wo es genug Beispiel gibt die von Flügel auf AV umgelernt haben.
      Und ist jetzt jeder IV Stürmer weil er mal ein Kopfballtor geschossen hat?
      Es ist völlig irrelevant von wo aus ein Spieler Tore schießt für seine Positionsbezeichnung.
      aber blubber ruhig weiter Gescheiterl...is eh amüsant.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.07.19

      wow...wohl lang nicht mehr geschnackselt!

      BEITRAG MELDEN

  • 11.07.19

    Könnte ihn mir gut als hängende Spitze vorstellen so wie Reus damals. Er hat zwar nicht dessen Qualitäten aber auf dem Flügel ist er irgendwie auch nicht so gut aufgehoben. Ist ja schon ewig her dass er dort Leistung gebracht hat.

    BEITRAG MELDEN

  • 12.07.19

    Wichtig wird sein, dass er auch Tore macht. Defensiv ist er weniger gut aufgehoben (3-5-2 bei Hecking). Flaco wird seine Einsätze bekommen, und ich hoffe dass er dann auch mal die Bude macht.

    BEITRAG MELDEN

  • 12.07.19

    ich erwarte ihn in 1-2 Pokalspielen als Wechselspieler, das wars im Großen und Ganzen. Er braucht einen Neustart und galt einmal als Riesentalent. Freiburg, Augsburg könnten ihm z.B. dazu verhelfen.

    BEITRAG MELDEN

  • 06.08.19

    Hoffentlich spielt der nicht dafür sind andere neu zugänge zu krass embolo leider noch angeschlagen deshalt tippe ich auf thuram👍

    BEITRAG MELDEN