Paulinho | Bayer 04 Leverkusen

Preisschild rund fünf Millionen Euro: Paulinho stehen einige Türen offen

19.07.2022 - 21:45 Uhr Gemeldet von: tibz-king | Autor: Kristian Dordevic

Schon seit einiger Zeit stehen die Zeichen zwischen Paulinho und Bayer Leverkusen auf Trennung. Er werde sein Glück bei anderem Klub suchen, ein Abschied sei fest eingeplant, schrieb etwa der kicker vor einigen Wochen. Der Preis, den ein Abnehmer entrichten müsste, ist im mittleren einstelligen Millionenbereich zu verorten. Laut UOL Esporte würde der Bundesligist einen Transfer für unter fünf Millionen Euro akzeptieren.


Das Leverkusener Hauptanliegen ist demnach, einen ablösefreien Wechsel im Sommer 2023 zu vermeiden. Dann endet Paulinhos Vertrag unterm Bayer-Kreuz. An einer Verlängerung soll der Brasilianer nicht interessiert sein.

Ebenso wenig wie an einer Rückkehr in seine Heimat (CA Mineiro und Palmeiras werden gehandelt). Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht. Dem Bericht zufolge bevorzugt er den Verbleib in Europa. Türen in Spanien, England und Italien stünden ihm offen. In der jüngeren Vergangenheit wurde Paulinho außerdem mit dem AFC Ajax und Sporting CP in Verbindung gebracht.

Quelle: uol.com.br

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,69 Note
4,00 Note
3,66 Note
4,50 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
13
1
24
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
16% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
71% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN