Pavel Kaderábek | TSG 1899 Hoffenheim

Kaderábek fehlt aus privaten Gründen

30.05.2020 - 15:03 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Nils Richardt

Rechtsverteidiger Pavel Kaderábek fehlt am Samstag im Spiel gegen den 1. FSV Mainz 05 überraschend im Aufgebot der TSG Hoffenheim. Wie die Kraichgauer mitteilen, steht der Tscheche aus privaten Gründen nicht zur Verfügung.


Durch sein Fehlen macht gegen Mainz nun höchstwahrscheinlich Stefan Posch den Rechtsverteidiger. Der frei gewordene Platz in der Abwehrzentrale kommt Nachwuchsmann Melayro Bogarde (18) zugute, der sein Debüt feiern kann.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,43 Note
3,54 Note
3,36 Note
3,62 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
23
28
29
30

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

81% KAUFEN!
6% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!