Philipp Bargfrede | 1. Bundesliga

Kohfeldt: "Vielleicht auch ein Kandidat für mehr"

12.03.2020 - 15:45 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Am letzten Wochenende hat Philipp Bargfrede bereits im Kader des SV Werder Bremen gestanden. Der 31-Jährige kam jedoch nicht zum Einsatz und musste dementsprechend zuschauen, wie seine Teamkameraden eine 2:0-Führung gegen die Hertha aus Berlin noch aus der Hand gaben (Endstand 2:2). Am kommenden 26. Spieltag könnte für ihn mehr als nur ein Bankplatz drin sein.


So betonte Chefcoach Florian Kohfeldt am Donnerstag auf der Werder-Homepage, dass Bargfrede komplett im Mannschaftstraining der Hansestädter mitmischt. Damit sei der defensive Mittelfeldakteur natürlich wieder ein "Kandidat für den Kader gegen Leverkusen" und sogar "vielleicht auch ein Kandidat für mehr".

Für die Bremer geht erst am Montag um 20:30 Uhr mit dem Bundesligafußball weiter. Sie empfangen dann Bayer 04 im heimischen Wohninvest Weserstadion.

Quelle: werder.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,70 Note
3,67 Note
4,23 Note
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
15
15
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!