Raffael | 1. Bundesliga

Trai­ningsrückkehr Mitte der Woche?

10.10.2016 - 11:35 Uhr Gemeldet von: wer?-der! | Autor: Max Hendriks

Nachdem er zuvor in der Bundesliga aufgrund von Adduktorenproblemen geschont wurde, zog sich Raffael zuletzt in der Champions-League-Partie gegen den FC Barcelona einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.


Konnte bisher die Ausfalldauer des Brasilianers noch nicht präzisiert werden, machte Trainer André Schubert den Fans der Gladbacher im Interview mit der "Rheinischen Post" vor wenigen Tagen Hoffnung auf eine baldige Rückkehr des Schlüsselspielers der Fohlen: "Wir haben jetzt noch eine Woche Zeit. Er und Tobias [Strobl] sollen sich in Ruhe erholen. Ich hoffe, dass sie spätestens Mitte nächster Woche wieder einsteigen können. Ob es gegen Hamburg reicht, ist schwer zu sagen."

Auch den frühzeitigen Einsatz Raffaels gegen Barcelona nach seiner vorherigen Pause erläutert Schubert im Gespräch mit der Zeitung: "Der Doc und die Physios gaben grünes Licht und Raffael fühlte sich gut. Das sind die entscheidenden Voraussetzungen für einen Einsatz und darauf vertraue ich natürlich auch. Auf diesem Niveau wie gegen Barcelona ist Raffael für uns unersetzbar."

Heute reichte es für Raffael immerhin schon wieder für eine kurze Laufeinheit mit Reha-Trainer Andreas Bluhm; im Anschluss ging es in den Kraftraum.

Quelle: rp-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,33 Note
3,72 Note
4,00 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
13
8
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!