Ragnar Ache | Eintracht Frankfurt

Frankfurt verpflichtet Ache für den Sommer

03.01.2020 - 16:50 Uhr Gemeldet von: ltuicma | Autor: Fabian Kirschbaum

Eintracht Frankfurt darf sich über einen Neuzugang zur Saison 2020/21 freuen. Ragnar Ache kommt von Sparta Rotterdam in seine Heimatstadt zurück und unterschreibt einen Vertrag bis Juni 2025. Das gaben die Adlerträger offiziell am Freitag auf ihrer Vereinsseite bekannt. Bis zum Ende dieser Spielzeit wird der Stürmer aber noch bei Sparta Rotterdam unter Vertrag stehen.


"Ragnar wird unsere Möglichkeiten im Angriff zusätzlich erweitern und uns damit flexibler machen. Er besitzt alle Anlagen, perspektivisch eine gute Rolle bei uns einzunehmen. Dafür bieten wir ihm alle Möglichkeiten und Zeit, die er benötigt, um sich an das Bundesliganiveau zu gewöhnen", erklärte Sportvorstand Fredi Bobic seine Pläne mit dem robusten und kopfballstarken Ache ab dem nächsten Sommer.

So wurde der deutsche U21-Nationalspieler bereits im Vorfeld immer wieder in Verbindung mit den Frankfurtern gebracht. "Dass sich ein Spieler schon in der Vergangenheit häufiger öffentlich zur Eintracht und seiner Geburtsstadt bekannt hat, ist sicher nicht alltäglich und spricht für die Identifikation des Spielers mit unseren Zielen", so der 48-Jährige abschließend.

Quelle: eintracht.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
61% KAUFEN!
32% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!