Rani Khedira | FC Augsburg

Zurück im Training – "Das sieht schon ganz gut aus"

11.12.2019 - 13:49 Uhr Gemeldet von: JeromeTorarteng | Autor: Kristian Dordevic

Der Nacken bereitet Rani Khedira keine großen Probleme mehr. Bereits seit Dienstag kann der Defensivmann vom FC Augsburg wieder im Mannschaftstraining mitwirken. "Das sieht schon ganz gut aus", schilderte Chefcoach Martin Schmidt tags darauf seine ersten Eindrücke.


Für Khedira war beim 2:1-Sieg gegen den 1. FSV Mainz 05 nach weniger als einer halben Stunde Schluss. Zuvor hatte er sich infolge eines Sturzes sowie eines abbekommenen Schlags eine Prellung im Nacken- und Schulterbereich eingehandelt.

Im Hinblick auf den nächsten Spieltermin des FCA ist seine frühzeitige Rückkehr nicht ohne Belang. Die Fuggerstädter eröffnen bereits am Freitagabend (20:30 Uhr) mit dem Gastspiel bei der TSG Hoffenheim den 15. Spieltag.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,75 Note
3,65 Note
4,16 Note
4,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
30
30
32
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
37% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
12% VERKAUFEN!