Raphaël Guerreiro | Borussia Dortmund

Guerreiro will offenbar beim BVB bleiben

30.06.2022 - 18:58 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Raphaël Guerreiro will offenbar bei Borussia Dortmund bleiben. Das zumindest berichtet die Westdeutsche Allgemeine Zeitung. Der Klub würde den Spieler dem Bericht zufolge verkaufen, da sein Vertrag nur noch bis 2023 läuft. Doch das möchte der Portugiese offenbar nicht. Es droht ein ablösefreier Abgang in einem Jahr, sofern Guerreiro seinen Vertrag nicht noch verlängert. Das ist jedoch fraglich.

Quelle: waz.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,11 Note
2,81 Note
3,54 Note
3,50 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
29
27
23
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 30.06.22

    Ich als BVB'ler fände es gut, wenn er bleibt. Ich habe schon immer viel von ihm gehalten. Jeder hat mal eine durchwachsene Saison, er hatte seine positiv betrachtet zu einem guten Zeitpunkt. Da die gesamte Mannschaft über weite Strecken underperformed hat. Nächste Saison mit dem neuen Trainer wird es bestimmt besser, was die Verletzungen angeht. Dann greift er wieder an und haut ein paar ordentliche Dinger rein 💪🏻 Defensiv ist er leider tatsächlich etwas schwach, weshalb er weiter vorne besser positioniert wäre, denke ich. Mal sehen, was Terzic so alles aus dem Ärmel schüttelt. Potenziell arbeitet er ja mit einer sehr starken Verteidigung, die Raphas Schwäche möglicherweise ausbügelt.

    • 01.07.22

      Finde ihn mit Abstand einer der besten Techniker in der budesliga und gehört unbedingt auf die 8 finde ich. Er kann Lv aber wie du sagst defensiv ist er nicht all zu stark. Irgendwie vergeudetes Potenzial auf der linken Verteidigung…

    • 03.07.22

      @lazar gegen schwächere Teams geht das auf der 6 gut, aber gegen gleichgültige/stärkere Teams haste dann halt nen brutal zweikampfschwachen 6er aufm Feld und deine Mitte ist halt immer offen..

  • 30.06.22

    Verstehe auch nicht, wieso der BVB überhaupt überlegt ihn abzugeben.
    Klar, er kann als einer der wenigen Kandidaten +25 Mio Ablöse generieren, aber er identifiziert sich stark mit dem Verein und das ist doch, was der Klub unter anderem sucht.
    Natürlich ist ein Raum bärenstark gewesen, trotzdem muss er das erstmal bestätigen und das auch in der CL.
    Zumal es für Rapha auch weiter vorne durchaus Platz gibt und er da sogar noch eine Leistungssteigerung hinlegen könnte.
    Würde erstmal versuchen Can, Schulz und bei einem guten Angebot Hazard abzugeben.

    • 30.06.22

      Du schreibst ja so als ob er der Verkaufskandidat ganz oben auf der Liste ist.
      Klar würde und will Dortmund wahrscheinlich Can,Ajanji, Schulz, Hazard, Brandt und wer weiß wen noch gern loswerden und das aus unterschiedlichen Gründen.
      Rapha war und ist häufig verletzt und bot gerade defensiv nicht mehr konstant seine Leistung wenn er gespielt hat.
      Wenn er nun nur noch 1 Jahr Vertrag hat und nicht verlängern will, ist es doch logisch dass man ihn abgeben will (vor allem wenn man eine Alternative im Kopf hat), oder etwa nicht?
      Ich mag ihn auch und er ist fußballerisch mega.
      Plant man mit ihm nicht weiter vorn bzw.sieht man ihn da nicht und will er nicht verlängert ist ein Verkauf mit ordentlicher Ablöse das logische Ziel.

    • 30.06.22

      @oert

      Daumen hoch

    • 30.06.22

      Ey ist mir Wurst euer Gerede ! Unter Terzic wird anders gespielt !

      Und habe Guerreiro 5.5 Mio bekommen ! Und ich werde den nicht mehr verkaufen !!

      Bei Comunio liegt der bei 5.8 Mio willst mir jetzt sagen es gibt was besseres für den Preis ?

    • 30.06.22

      Ich würde dir zustimmen, wenn der BVB mit ihm verhandeln würde.
      Aber es klingt so, als will man sein „teuerstes Tafelsilber“ was man bereit ist abzugeben, auch verkaufen wollen.
      Hätte mehr Verständnis, wenn man erst verhandelt hätte und sich nicht einigen konnte.
      Gerade diesen Sommer, sollte eine 2 jährige Verlängerung relativ einfach sein aus finanzieller Sicht, da die Fakten nicht für Rapha sprechen.
      Die Leistung kann man ihm mal ein Jahr zugestehen in dieser Truppe.
      Defensiv letztes Jahr, war das nix, aber von allen.
      Und gegen die Verletzungen hat der BVB an anderer Stelle im Staff schon reagiert.
      Kriegen sie Rapha für einen Großteil der Saison fit, ist das halt ein Hauptgewinn in meinen Augen.

      Rapha hätte sicher nicht so lang in Dortmund bleiben müssen und trotzdem ist er noch da.
      Finde es unglücklich, jetzt im ersten Sommer, in dem er leicht in Frage gestellt werden kann, direkt den Verkauf anzustreben.
      Würde mir eine 2-3 jährige Verlängerung mit Umpositionierung ins MF wünschen.
      Glaub das könnte für alle Seiten Sinn ergeben.
      Schon allein durch die Konkurrenz.
      Seit er da ist, war er halt auf LV unangefochten.
      Der hätte auch mit 2,3 Promille S11 vor Schulz gespielt.

    • 30.06.22

      Für 5,5 Mio isees n steal! Da kannste nicht viel falsch machen und die Transferperiode ist noch lang. Marktwertgewinn hast du dann auf jeden Fall.

    • 01.07.22

      @Benny
      Es geht hier doch nicht stumpf um die Manager und nur wenn jemand seine Meinung schreibt hat das einen Furz mit den bestehenden Markrwerten zu tun oder irgendeine Auswirkung. Also chill mal und viel Spaß und Erfolg mit Rapha. Wenn er bleibt ein mega Deal!

      @Niggo
      Man hat mit ihm bereits im Frühjahr verhandelt.
      Wie der aktuelle Stand ist, wissen nur die Beteiligten. Denn das was in den Zeitungen steht ist halt oft nur pure Spekulation.

    • 01.07.22

      Ok, ich hab nur mal im Winter gelesen, dass beide Seiten Interesse hätten aber nicht intensiv gesprochen wurde.
      Und irgendwann sei der BVB unsicher geworden.
      Aber dass Verhandlungen geführt bzw. Gescheitert sind, hab ich nicht gelesen gehabt.
      Vielleicht nimmt man sie nochmal auf, wenn man merkt, dass man dieses Jahr nicht an Raum rankommt.

  • 30.06.22

    Verstehe den ganzen Guerreiro-Hate nicht. Letzte Saison war er, wie die gesamte Mannschaft, nicht in Topform und oft verletzt aber ansonsten ist er einer der wichtigsten und technisch besten Spieler die der BvB hat.

  • 20.07.22

    Guerreiro👍🏼 oder Orban👎🏼

  • 01.07.22

    Für diese Saison KICKBASE:
    Raum👍🏼 Oder Guerreiro 👎🏼
    Meinung?

  • 01.07.22

    Bleib mal in der Liga. Vielleicht auf einer etwas anderen Position. Du hast Tempo und vielleicht eine nicht so gut zurückliegende Saison gehabt. Egal, hatten andere Kicker auch schon. Verlängere und die BuLi freut sich darüber.

    Munter bleiben. ...

  • 01.07.22

    [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Echte Liebe...

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Auf der einen Seite seinen Verein samt Fans immer als etwas ganz besonderes stilisieren, auf der anderen Seite dann aber nach einer durchwachsenen Saison über einen verdienten Spieler schreiben "Weg mit ihm sofort!". Diesen Widerspruch wollte ich überspitzend auf den Punkt bringen.

    • Tyrone
      3 Fragen 0 Follower
      Tyrone
      01.07.22

      @JVL ist dir sehr gut gelungen 👍

    • 01.07.22

      @BVB ist die Macht
      Kann sowas wie du nicht bitte Fan von einem anderen Verein sein?

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Die Farben haben auch andere Vereine

    • 01.07.22

      Weil du peinlich bist darum. Du bist wahrzsi ein Eventfan, der seinen Weg zwischen 2011-2013 zur Borussia gefunden hat. Wer SO über einen verdienten Spieler spricht, nur weil irgendwo irgendein anderer Spieler ein gutes Jahr hatte,.. bei dir schämt sich jeder ECHTE Borusse.

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      halbe Mannschaft neu Meisterschaft am wahrscheinlichsten, echter Experte

    • 01.07.22

      "Söldner brauchen wir nicht" 😂😂😂😂
      Dann schmeiß den kompletten Profikader raus und stell eine Mannschaft mit Ultras - die machen das freiwillig - würden sogar dafür bezahlen. Aber sowas wie Meisterschaft ist dann pasee....
      In welcher Welt lebst du?
      Es sind alles Söldner - wir ermöglichen das weil wir fleißig in die Kiste glotzen und bereit sind sämtliche pay TV Abos zu bezahlen. Leave it or Love it

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      @Community

      Da das hier mittlerweile ins Fremdschämen übergeht bei mir möchte ich euch versichern, das die Meinung des Kollegen, wie man an den Downvotes auch erkennen kann, exklusiv ist. Unser geistiger Flachpaddler hier ist nicht gerade das Paradebeispiel für einen durchschnittlichen BVB Fan. Wir sehen den sportlichen Wettbewerb zwar euphorisch entgegen, aber vor allem auch realistisch und erwarten einen heißen Kampf um die CL Plätze mit Leverkusen, Leipzig und den Bayern. Zudem wird einem verdienten Spieler wie man an den Beispielen Schmelzer oder auch Witsel und Zagadou sehen konnte der entsprechende Respekt und Dank immer entgegen gebracht. Echte Liebe bedeutet nicht, einen verdienten Spieler als Söldner zu bezeichnen. Vielleicht wird das unser Junger Kerl hier auch noch lernen.

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Um die Fanbase von meinem BVB zu verteidigen und schützen. War es mir wert.

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Beratungsresistent

    • 01.07.22

      Ohjesses, naja solche haben wir auch

    • 01.07.22

      Es gibt einfach einige User hier, die sehr bewusst Hass zwischen den BVBlern und den FCBlern fördern und daran Spaß haben. Unter jeder BVB/ FCB-News hat man die selben unnötigen Diskussionen, weil die Reaktionen ins andere Extrem gehen usw usw.

      In diesem Fall glaube ich nicht mal, dass es ein BVBler ist. Jeder kann sich hier so nennen und ein Bild einfügen. Aber vielleicht hoffe ich das auch nur, denn die Beiträge sind immer wieder nur zum fremdschämen.

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Jeder muss sein Wissen ständig hinterfragen

    • 01.07.22

      Rapha war mit Sancho zusammen der absolute Motor im Dortmunder Spiel. Was man ihm sicher vorwerfen kann, ist seine Lebensweise neben dem Platz (Ernährung ist ja scheinbar ein Thema). Dennoch hat man ihm in Dortmund viel zu verdanken und ich freue mich jedes Mal, wenn ich ihn auf dem Platz sehe.

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Der Artikel ist einfach darüber, dass er dieses Jahr nicht wechseln möchte und du nennst ihn Söldner? Ich Zweifel nach den Kommentaren hier definitiv an deiner Fachkompetenz, aber muss man vielleicht deine Intelligenz insgesamt infrage stellen? Weißt du was Söldner bedeutet? Kannst du lesen?

    • 01.07.22

      Guerreiro ist spielerisch mit das beste, was Dortmund hat. Ist ja nicht seine Schuld, dass er LV spielen muss. Ihn als Sündenbock dastehen zu lassen ist so lächerlich.

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Genau, alle sind dumm außer dir.

    • 01.07.22

      er sieht Bayern nicht als favorit :D also hast du das die letzten 10 Jahre wahr. auch gesagt oder?

    • 03.07.22

      Ich war lange Zeit Bayern Fan und sympathisiere auch nach wie vor noch mit dem FCB, muss aber sagen dass ich es der Liga gönnen würde mal einen anderen Meister zu haben. Das wäre wirklich sehr wichtig für die Liga und ich würde es auch einfach den anderen Vereinen gönnen. Und ich freue mich sehr, dass Dortmund dieses Jahr einige super Spieler eingekauft und damit die Chancen auf eine Meisterschaft natürlich extrem erhöht. Auch Leipzig (ob einem das Konzept dahinter jetzt gefällt oder nicht) kann denke ich wenn sie so gut drauf sind wie letzte Saison evtl was reißen. Nichtsdestotrotz halte ich es für ganz großen Quatsch einen dieser beiden Teams als Favoriten zu bezeichnen. Gerade die Dortmunder, wie einige sehr durchdachte Kommentare schon unterstrichen haben, müssen sich mit den vielen neuen Spielern erst mal finden und sich aufeinander einspielen. Gerade der Kollege "BVB ist die Macht" scheint fernab der Realität in einem schwarz gelben Paralleluniversum umherzuirren. Ich verstehe das Bedürfnis mal wieder etwas gewinnen zu wollen und auch den Hype um die super Spieler die Dortmund gekauft hat. Aber man muss auch realistisch sein und auf dem Teppich bleiben. In diesem Sinne viel Glück an den BVB und alle anderen Buli Teams, ich würde mich sehr freuen wenn einer von euch die Meisterschaft packen würde.

  • 01.07.22

    Also übersetzt heißt das: er ist zufrieden mit seinem aktuellen Vertrag und hat kein attraktiveres Angebot erhalten. Nächste Jahr ist er Vertragsfrei und kassiert gutes Handheld

  • 01.07.22

    Einfach mal auf die 8 stellen und gucken was passiert. Technisch einer der stärksten Spieler den die BL je gesehen hat.

  • 01.07.22

    [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Also ich bin ein riesen Fan von Raum. Gucke jetzt nicht 34x 90 Min Hoffenheim, aber Raum ist nicht so begehrt wegen seine defensiv Stärke….

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

    • 01.07.22

      Selbst das behauptest du einfach. Das muss sich erst zeigen, ob Raum defensiv stärker ist. In ner 5er Kette hinterließ er weniger Lücken bei tsg. Mal sehen falls Terzic ne 4er Kette spielt wie es dann aussieht.

      Trotzdem begrüße ich den Trasfer! Raums Flanken auf Haller könnten eine Waffe sein!

    • 01.07.22

      [Kommentar gelöscht]

  • 30.06.22

    Kann hier mal bitte ein hohes Tier vom BVB mitlesen, damit die aufwachen? #liebefürrapha

  • 30.06.22

    Die Definition von fehlender Wertschätzung, mal ehrlich, der Typ ist einer der besten Spieler beim BVB...Verletzungen hin oder her.

    • 01.07.22

      Naja, die letzte Saison war jetzt nicht so dolle.

    • 01.07.22

      ja von dem war sie denn „dolle“?Auf Jahre gesehen gehört er zu den besten. Und er ist nicht so alt, dass man es aufs Alter schieben könnte. Ein Spieler ist halt auch nur ao gut wie die Mannschaft.
      Selbst Haaland hat für sein Potenzial nicht alles rausbekommen.

    • 01.07.22

      @Michael Das lag aber am System und der Spielweise von Rose. Guerreiro ist dann unersetzlich, wenn er nach vorne Platz hat. Wenn er aber 90 Minuten hinten gefesselt ist, dann ist das nicht sein Spiel. Das ist ähnlich wie bei Raum. Seine Spiele in der 4er Kette waren auch nicht so dolle.

  • 30.06.22

    Diese Saison hole ich dich aber nicht mehr in mein Team…

  • 30.06.22

    Raum holen und rapha auf die 8 , wäre so wild für kickbase . Kimmich 2.0 was rohpunkte angeht !

  • Berliner Sorgenkind
    1 Frage 1 Follower
    Berliner Sorgenkind
    30.06.22

    Der beste Fußballspieler der Bundesliga bleibt. Sehr gut 🙏

  • 30.06.22

    Er wird net verlängern bitte verkaufen

  • 30.06.22

    Wo findet man so einen Spieler ? MW 5.8 Mio ????
    Alle Disliker 8 Mio jetzt direkt wenn ihr ihn habt Regel das mit Comunio ......

  • 30.06.22

    Wenn er bleiben will, wird es auch Wege geben zueinander zu finden und den Vertrag zu verlängern

  • 30.06.22

    Ist bei uns in Comunio auf dem Markt - kaufen?

  • 30.06.22

    Rapha wäre auf der 8 besser aufgehoben

  • 30.06.22

    Bellingham für 100 Mio verkaufen und Rapha auf die 8

  • 30.06.22

    Mach nicht so Mach Raum für Raum

  • 01.07.22

    Wann kommen die neuen Spieler in kickbase ?

  • 30.06.22

    Dachte er ist wieder verletzt als ich sein Bild sah

  • 30.06.22

    Guildo Horn sagt , kaufen !

  • 30.06.22

    [Kommentar gelöscht]

    • 30.06.22

      Solche Kommentare sind schon frech.

      Brandt war in der letzten Saison ein absoluter Leistungsträger und es ist nicht weniger als eine Schande wie mit ihm umgegangen wird.
      Guerreiro war in der letzten Saison defensiv sicherlich schwach wie sonst nie beim BVB, aber aus der Ausnahme die Regel zu machen ergibt selten Sinn. Das kann sich auch schnell wieder ändern.

    • 30.06.22

      @ Angus perfekter Kommentar 👍

    • 30.06.22

      Zumal er bei der Leistung der gesamten Defensive wahrscheinlich noch als Lichtblick zu bezeichnen wäre (wenn er denn mal fit war)

    • 30.06.22

      solange man Brandt nicht mit unaufälligen Pässen beauftragt (6,8) dann kann man mit ihm sicherlich was anfangen, Guerreiro ist ein TopSpieler, muss nur unverletzt bleiben

    • 01.07.22

      Ich vergaß, dass es hier den meisten nur ums Managerspiel geht. Dafür sind die beiden natürlich heiße Aktien (Scorrer, etc.). Für das reale Spiel bleibe ich bei meiner Meinung. Was bringt mir eine geile Vorlage, wenn ich den nächsten Querpass auf 2 Meter nicht an den Mann bekomme!?

  • 30.06.22

    Richtig und wichtig

  • Maurice
    1 Frage 0 Follower
    Maurice
    30.06.22

    zu bayern