Reece Oxford | FC Augsburg

Oxford tritt mit Ober­schen­kelprob­le­men kürzer

24.10.2019 - 10:55 Uhr Gemeldet von: Jan Klinkenborg | Autor: Jan Klinkenborg

Das Spiel gegen den FC Bayern München (2:2) hat Augsburgs Reece Oxford vorzeitig beenden müssen: Oberschenkelprobleme machten es ihm nicht möglich, die 90 Minuten auf dem Platz durchzustehen. Nun könnte es sein, dass der 20-Jährige deshalb auch gegen den VfL Wolfsburg (Sonntag, 15:30 Uhr) fehlen wird:


"Ich hoffe, dass wir ihn fürs Wochenende hinkriegen," wird Trainer Martin Schmidt vom "kicker" zitiert. Am Mittwoch konnte der Engländer nur ein individuelles Lauftraining bestreiten.

Als Alternative für Oxford könnte laut dem Fachmagazin Kapitän Daniel Baier bereitstehen, der nach seiner Verletzung (Wadenprobleme) seit rund einer Woche wieder am Training teilnimmt.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,58 Note
4,64 Note
4,61 Note
4,03 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
7
8
12
24
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
54% KAUFEN!
18% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE