Reinier | Borussia Dortmund

Corona-Fall beim BVB: Reinier positiv getestet

23.11.2020 - 16:32 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Die Akklimatisierung von Reinier bei Borussia Dortmund wird durch das Coronavirus torpediert. Wie der Bundesligist am Montag mitteilt, wurde der Brasilianer positiv getestet. Er befindet sich in häuslicher Isolation und weist bislang keine Symptome auf.


Zuletzt war die Leihgabe von Real Madrid mit dem U23-Nationalteam unterwegs (2 Länderspiele in Kairo/Ägypten). Beim Auswärtsspiel gegen Hertha BSC fehlte Reinier im BVB-Kader, wie schon vor der Länderspielpause bei der 2:3-Niederlage gegen den FC Bayern.

In den Wochen zuvor war er zumindest immer im Kader, jedoch nur eingeschränkt gefragt: Wettbewerbsübergreifend reichte es zu sechs Einwechslungen mit einer Spielzeit von jeweils weniger als 30 Minuten.

Quelle: bvb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,25 Note
4,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
14
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
6% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
80% VERKAUFEN!