Reinier | Borussia Dortmund

Zorc: "Reinier hat größeren Nachhol­be­darf"

23.08.2020 - 21:01 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Borussia Dortmunds Neuzugang Reinier muss aktuell noch etwas kürzertreten und Sonderschichten einlegen. Das hat allerdings nichts mit einer Verletzung zu tun, sondern damit, dass der 18-Jährige seinen körperlichen Rückstand aufholen muss. Seit Monaten hat der Brasilianer keine Spielpraxis mehr gesammelt.


"Im Fall von Reinier haben wir einen etwas längerfristigen Ansatz", erklärt Michael Zorc. "Dadurch, dass er lange nicht gespielt hat und sich Real Madrid ohne ihn auf die Champions League vorbereitet hat, hat er größeren Nachholbedarf." Sein bis dato letztes Spiel absolvierte Reinier im März für die zweite Mannschaft von Real.

Borussia Dortmund hat den offensiven Mittelfeldspieler vor wenigen Tagen für zwei Spielzeiten aus Madrid ausgeliehen, um in der Breite noch besser aufgestellt zu sein.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,25 Note
4,50 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
14
3
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
38% KAUFEN!
45% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!