Renato Steffen | VfL Wolfsburg

Steffen mischt komplett im Wölfe-Trai­ning mit

06.07.2021 - 11:18 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Die Kicker des VfL Wolfsburg schwitzen und schuften gerade in der Sommervorbereitung. Federführend verantwortlich: Neu-Coach Mark van Bommel, der am vergangenen Donnerstag zur ersten Teameinheit bat. Auch in dieser Woche steht natürlich wieder Training an, zudem das erste Testspiel gegen Erzgebirge Aue (Dienstagnachmittag, 16:00 Uhr).


Im Kreise der Mannschaftskollegen zu finden ist auch Renato Steffen. Der Flügelspieler aus der Schweiz hatte im März eine schwere Bandverletzung im Sprunggelenk davongetragen und daraufhin den Saisonendspurt in der Bundesliga und die EM verpasst.

Nun trainiert er also wieder auf dem Platz mit den Teamkollegen. Medienangaben zufolge kann der 29-Jährige alles mitmachen. Im ersten Testspiel wird er aber noch nicht mitwirken, die Partie kommt zu früh. Dessen ungeachtet zeigte sich Steffen am Montag gut gelaunt: „Mir geht es wieder gut, ich hatte beim Training keine Probleme“, so der Linksfuß.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,72 Note
3,60 Note
3,43 Note
3,88 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
31
27
21
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
3% VERKAUFEN!