Ridle Baku | VfL Wolfsburg

Baku steht in Turin auf dem Zettel

29.08.2023 - 10:46 Uhr Gemeldet von: Benedetto16 | Autor: Fabian Kirschbaum

Viel Zeit ist bis zum Transferschluss nicht mehr. Und klar: Einige neue Gerüchte tauchen jetzt auf. So auch eines, das Ridle Baku mit dem Turin FC in Verbindung setzt. Ganz so heiß scheint die Spur zum Außenverteidiger vom VfL Wolfsburg aber nicht zu sein.


Wie Transferexperte Gianluca Di Marzio berichtet, hat der Serie-A-Klub Baku als Kandidat auf dem Zettel, falls eine Verpflichtung von Brandon Soppy (21, Atalanta B.C.) nicht klappt. Sollte ein Soppy-Deal letztlich scheitern, könnten die Turiner bei Baku Ernst machen und dann wäre eine Leihe des 25-Jährigen (mit Kaufoption in Höhe von sieben Millionen Euro) die favorisierte Variante, heißt es weiter.

Bleibt festzuhalten: Bis jetzt ist es nur ein Wenn-dann-Gerücht. Auch ist es fraglich, ob die Wölfe mitspielen werden. Zumal Wölfe-Coach Niko Kovač seinen Kader nach Spielern durchleuchtet, die als weitere Alternative fürs zentrale Mittelfeld infrage kommen, wie er Ende vergangener Woche wissen ließ. Dabei denkt er durchaus auch an den vielseitigen Baku (Vertrag bis 2025).


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,38 Note
3,68 Note
3,60 Note
3,79 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
34
34
33
29
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
30% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
43% VERKAUFEN!