Robert Glatzel | 2. Bundesliga

Gewinnt Heidenheim das Tauziehen?

30.03.2017 - 12:15 Uhr Gemeldet von: Bengt-Magnus Meyer

Dass Robert Glatzel den 1. FC Kaiserslautern nach der Saison verlassen wird, steht so gut wie fest. Unter der Woche hatte der Stürmer das dritte Vertragsangebot der Pfälzer ausgeschlagen. Sein Kontrakt endet somit Ende Juni. In den Medien wanderten währenddessen mehrere Namen herum, die den 23-Jährigen gern unter Vertrag nehmen würden.


Dabei handelte es sich nach Informationen des "kicker" um Greuther Fürth, Wochenendgegner Eintracht Braunschweig und den 1. FC Heidenheim. Wie das Fachblatt nun weiter berichtet, soll letztgenannter Klub dabei das Rennen gemacht haben. Glatzel soll es also nach Heidenheim ziehen, wo im Sommer nach der Rückkehr von Tim Kleindienst (sechs Tore) zum SC Freiburg eine Lücke in der Offensive entstehen wird.

Quelle: kicker

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,17 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
13
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE