Robert Lewandowski | FC Bayern München

Nominierung für Länderspie­le – OP-Termin noch offen

04.11.2019 - 16:54 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Schiebt Robert Lewandowski den angedachten Eingriff an seiner Leiste doch zunächst auf? Jedenfalls steht der Stürmer vom FC Bayern im Aufgebot der polnischen Auswahl für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Israel (11. November) und Slowenien (19. November).


Unlängst wurde berichtet, dass Lewandowski die Länderspielpause nutzen möchte, um einen kleinen operativen Eingriff – ein Netz soll in die Leiste eingesetzt werden – vornehmen zu lassen, der ihn bis zu zehn Tage außer Gefecht setzen könnte. Sein Fehlen würde insofern nicht allzu schwer ins Gewicht fallen, als Polen sein Ticket für die Europameisterschaft 2020 bereits gebucht hat.

Eine aktuelle Meldung des "kicker" besagt, dass der Zeitpunkt für die Operation noch nicht endgültig feststehe und die Entscheidung beim Spieler liege. Sollte sich Lewandowski entschließen, die Hinrunde trotz Leistenproblematik zunächst zu Ende zu bringen, böte sich in der Winterpause die nächste Gelegenheit, sich unters Messer zu legen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
2,70 Note
2,73 Note
2,35 Note
2,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
30
33
31
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
69% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 04.11.19

    Eine OP können sich die Bayern und Lewandowski in der jetzigen Situation einfach nicht Leisten ;)

  • 04.11.19

    So ein Schwachsinn. Warum lässt er die Länderspiele nicht sein???

    • 04.11.19

      Ich nehme an er spielt gerne Länderspiele oder will seinem Team helfen.

    • 04.11.19

      Wäre zwar schade aus Bayern(und Kickbasemanager :D)sicht, aber ich schätze mal dass Lewandowski in der polnischen Nationalmannschaft noch einen größeren Status besitzt als bei Bayern. Abgesehen davon Nationalstolz, internationale Bühne,...
      Würde trotzdem begrüßen wenn er die Leistenproblematik nicht wegen "unwichtiger" Spiele aufschieben würde. Nicht, dass sich am Ende noch mehr daraus entwickelt.

    • 04.11.19

      Klingt für mich nach einem normalen Leistenbruch, der halt jetzt mit Netz geschlossen wird.

    • 04.11.19

      @Sven : Polen ist bereits qualifiziert. Er braucht also nicht mehr helfen. Man stelle sich mal vor er verletzt sich dort.

    • 04.11.19

      Also dass Polen bereits qualifiziert ist und er selbst Probleme hat, weiß er sicherlich auch. Ich gehe mal davon aus, dass er mitreisen wird, aber nicht zwingend zum Einsatz kommt

    • 04.11.19

      Er ist Kapitän und hat sicher auch eine gewisse Verantwortung, der er gerecht werden möchte.

  • 04.11.19

    Ist doch totaler Quark. Polen ist doch schon qualifiziert. Denke, dass er es dann in die Winterpause verschiebt. Scheint ja nicht so wild zu sein.

  • 04.11.19

    Der soll ja kein Scheiß machen

  • 04.11.19

    Alternativ könnten sie das Netz Jerome Boateng zwischen die Beine spannen..