Robert Skov | TSG Hoffenheim

Ausfall gegen Augsburg: Skov machen Fußprobleme zu schaffen

12.08.2021 - 14:10 Uhr Gemeldet von: JHS | Autor: Jan Klinkenborg

Wenn die TSG Hoffenheim zum Bundesligaauftakt beim FC Augsburg (Samstag, 15:30 Uhr) antritt, wird Robert Skov nicht mit von der Partie sein. Der Däne litt unter Fußproblemen, die nun zum Ausfall gegen den FCA führen. Das förderte die Pressekonferenz am Donnerstag vor der Begegnung zutage.


„Skov hatte Fußschmerzen“, berichtete Trainer Sebastian Hoeneß, konnte aber zugleich Entwarnung geben: „Das hat sich als nichts Schlimmeres herausgestellt. Er hat gestern individuell ein bisschen mehr gemacht.“ Dennoch wird es für einen Einsatz gegen die Fuggerstädter nicht reichen. Wann er wieder spielfähig sein wird, ist noch offen. „Da müssen wir einfach schauen, wie schnell er wieder zur Verfügung steht“, so der Coach.

Bereits in der vergangenen Woche fehlte Skov im Pokalspiel gegen Viktoria Köln (3:2 n. V.). Vor der Begegnung hieß es jedoch, dass der späte Trainingseinstieg nach der EM ein Fragezeichen hinter seiner Einsatzfähigkeit setzt. Nun stoppen den 25-Jährigen Fußprobleme.

Quelle: Pressekonferenz | tsg-hoffenheim.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
4,09 Note
4,25 Note
3,50 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
31
23
12
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
30% KAUFEN!
26% BEOBACHTEN!
43% VERKAUFEN!