Robert Zulj | 1. Bundesliga

1899 verpflichtet Robert Zulj

29.06.2017 - 16:31 Uhr Gemeldet von: Marcel108

Eine "starke Technik" sowie eine "gute Spielübersicht" – das schätzt TSG-Sportdirektor Alexander Rosen an Mittelfeldspieler Robert Zulj, dessen neuer Verein nun feststeht: Bundesligist 1899 Hoffenheim gibt am Nachmittag die Verpflichtung des 25-jährigen Österreichers bekannt.


Er kommt ablösefrei von Greuther Fürth, wo der bisherige Vertrag morgen ausläuft. Die Kraichgauer binden ihren Neuzugang bis 2020.

"Robert war in der abgelaufenen Saison eine der herausragenden Spielerpersönlichkeiten in der Zweiten Liga", sagt Rosen nicht zuletzt mit Verweis auf die zehn Tore, an denen Zulj in der abgelaufenen Saison (in 23 Spielen) direkt beteiligt war.

Insgesamt stehen für den Neu-Hoffenheimer seit seinem Wechsel nach Fürth vor drei Jahren 19 Tore und 15 Assist in 85 Zweitligapartien zu Buche. Zuletzt wurde auch dem FC Ingolstadt nachgesagt, um die Dienste Zuljs zu buhlen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,00 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
5
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 29.06.17

    Tolle Saison gespielt. Als Rudy-Nachfolger vielleicht noch zu unerfahren, aber er hat definitiv gezeigt, dass er das Zeug hat in der ersten Liga zu spielen!

    • 29.06.17

      hä ist das ironie? :D. zulj ist ein offensiver mittelfeldspieler,der auch im sturm spielen kann. ich glaub dann ist er eher ein nachfolger von Süle ........

    • 29.06.17

      Rudy ist 6er oder 8er.... zulj ist maximal 10er! Eher hängende spitze oder stürmer!

    • 29.06.17

      [Kommentar gelöscht]

    • 29.06.17

      Sry, hab keinen beitrag geändert.

      Rudy ist 6er und hat in Hoffenheim ab und an auch 8er gespielt.... genauso wie RV. Wenn du sagst, dass das müll sei dann zitiere ich dich gerne "bitte nicht reden wenn man sich nicht auskennt".

      Zulj hat in der saison 14/15 fast ausschließlich vorne drin gespielt. Die beiden letzten Jahre HS und OM. Wo ist jetzt also dein Problem? Er wird eher uth ersetzen als rudy....

    • 29.06.17

      du hattest vorher nicht den satz drin das er eher hängende spitze oder stürmer sei . deshalb hab ich auch meinen beitrag gelöscht :D

    • 29.06.17

      Es gibt kein vorher oder nachher.... ich wiederhole mich gerne, ich habe nichts gelöscht.

    • 29.06.17

      sonst hät ich ja nicht son text geschrieben :D. is ja auch egal. auf jeden fall ist der erste beitragsschreiber falsch informiert das ist fakt

  • 29.06.17

    Transfer in die Breite. Mit Hinblick auf Europa, Buli und Pokal.

  • 29.06.17

    Von Greuther Fürth in die Champions League (-Quali), wohl nicht der schlechteste Tag in seinem Leben.
    Ob er dort allerdings viel spielen wird, wage ich mal zu bezweifeln. Aber das Angebot konnte er ja kaum ablehnen.

  • 29.06.17

    Solider Backup für umsonst. :) Gehalt wird auch nicht hoch sein. 34 Scorer in 85 Spielen lesen sich auch nicht so schlecht.

    • 29.06.17

      Wie du schon sagst: Backup. Sehe kein Vorbeikommen an Amiri für ihn. Aber wer weiß. Vielleicht macht er ja einen auf Demirbay.

  • 29.06.17

    Nächstes Jahr ist er wieder weg.

  • 29.06.17

    Transfers, die vorher keiner auf dem Schirm hatte sehe ich besonders gerne.

  • 29.06.17

    Preis- Leistungsverhältnis absolut Top! Spitzentransfer!

  • 30.06.17

    Richtig guter Mann, der den nächsten Schritt machen kann und auch wird.
    Wird etwas Zeit brauchen und sicher im 2. Glied sein, aber gerade ablösefrei und für wenig Geld ein Transfer, der nur als Top eingestuft werden kann. Hätte ihn gerne auch bei uns in Hannover gesehen.