Roberto Massimo | VfB Stuttgart

Massimo für eine individuelle Einheit auf dem Trai­ningsplatz

27.10.2020 - 14:10 Uhr Gemeldet von: Dennis Winterhagen | Autor: Dennis Winterhagen

Beim VfB Stuttgart lichtet sich das Lazarett allmählich. Auch Roberto Massimo absolvierte am Dienstag ein individuelles Programm auf dem Trainingsplatz der Schwaben, nachdem er am Montag aufgrund von Kniebeschwerden noch im Kraftraum trainierte.


Der 20-jährige Rechtsaußen könnte, wenn alles glatt läuft, für das Duell mit dem FC Schalke 04 am Freitagabend (20:30 Uhr) eine Option für den Tabellenfünften der Fußball-Bundesliga darstellen.

Wataru Endo (Adduktorenprobleme) und Silas Wamangituka (ebenfalls Knieprobleme) absolvierten mit Massimo die individuelle Einheit und könnten bis Freitag ebenfalls fit werden. Dann wollen die Schalker ihre ersten drei Punkte seit 21 Spielen einfahren, während sich der VfB im oberen Drittel festsetzen will.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,10 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
18
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
28% KAUFEN!
42% BEOBACHTEN!
28% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE