Robin Koch | SC Freiburg

Koch trainiert wieder mit dem Team

02.04.2019 - 16:08 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Nach Nicolas Höfler, der beim 1:1 gegen den FC Bayern sein Comeback nach rund viermonatiger Verletzungspause gegeben hat, meldet sich beim SC Freiburg mit Robin Koch ein weiterer langzeitverletzter Stammspieler allmählich zurück. Wie der "kicker" berichtet, befindet sich der 22-Jährige wieder im Mannschaftstraining. Das Aufeinandertreffen mit dem 1. FSV Mainz 05 am Freitag dürfte aber noch zu früh kommen, so die Einschätzung des Blatts.


Wie bei seinem eingangs genannten Kollegen war es ein Innenbandriss im Knie, der Koch zuletzt ausbremste. Sechs Spiele mussten die Breisgauer deshalb ohne den Defensivspezialisten auskommen.

Neben Koch kann seit heute auch Nico Schlotterbeck (nach Schulterverletzung) mit seinen Teamkollegen trainieren.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,80 Note
4,00 Note
3,84 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
26
24
28

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!