Robin Zentner | 1. FSV Mainz 05

"Ich will auf jeden Fall spielen"

28.04.2019 - 11:10 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Ersatzkeeper Robin Zentner macht sich laut einem Bericht des "kicker" aktuell Gedanken über seine sportliche Perspektive beim 1. FSV Mainz 05. Auch wenn der 24-Jährige im Laufe der Hinrunde in zehn Pflichtpartien zwischen den Pfosten stand, ist ein Vorbeikommen an Florian Müller nicht in Sicht. Denn damals agierte er lediglich als Vertretung für den Stammkeeper, welcher wegen einer Innenbandverletzung nicht zur Verfügung stand.


"Ganz klar, ich will auf jeden Fall spielen in der nächsten Saison. Mein Ziel ist es, in Mainz zu spielen. Wenn das nicht möglich ist, muss ich mir vielleicht etwas anderes überlegen", gibt Zentner zu Protokoll. "Ich versuche, mich auf die letzten Spiele zu konzentrieren, damit wir unser Ziel Platz zehn erreichen, dann schauen wir weiter", ergänzt der Schlussmann.

Ob die Nullfünfer im Fall des noch bis 2021 gebundenen Zentner gesprächsbereit sind, ist jedoch fraglich. Denn nach Informationen des Fachblatts wäre man vonseiten der Mainzer wohl eher dazu bereit sich von den Ersatztorhütern Jannik Huth (25) oder auch Finn Dahmen (21) zu trennen.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,40 Note
3,25 Note
3,34 Note
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
15
10
22
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
25% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!