Rocco Reitz | Borussia Mönchengladbach

Mönchenglad­bach leiht Reitz an St. Truiden aus

17.01.2023 - 20:24 Uhr Gemeldet von: MarcoStirba | Autor: Bennet Stark

Rocco Reitz wird in der Rückrunde auf keinen Bundesligaeinsatz kommen. Der 20-jährige Mittelfeldspieler wird von Borussia Mönchengladbach, wo er noch bis 2024 unter Vertrag steht, erneut an den belgischen Erstligisten VV St. Truiden verliehen. Dort spielte er bereits in der vergangenen Saison auf Leihbasis. Nun also die Rückkehr. Die Leihe erstreckt sich über einen Zeitraum von sechs Monaten.


„Rocco ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, erneut an St. Truiden verliehen zu werden. Für ihn ist es wichtig, regelmäßig zu spielen. Bei uns hätte er im weiteren Verlauf dieser Saison aufgrund der großen Konkurrenz im defensiven Mittelfeld aber voraussichtlich nur wenig Spielanteile bekommen. Deshalb haben wir seinem Wunsch entsprochen und uns gemeinsam dazu entschieden, dass er erneut nach Belgien geht, wo er sich bereits in der vergangenen Spielzeit in einer guten Liga beweisen konnte“, sagt Borussias Sportdirektor Roland Virkus.

Quelle: borussia.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,50 Note
-
-
3,57 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
2
-
1
23
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
23% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
69% VERKAUFEN!