Rocco Reitz | Borussia Mönchengladbach

Reitz vor Bun­des­li­ga-Debüt: "Weil er einfach gut ist"

16.10.2020 - 20:21 Uhr Gemeldet von: LuckyLuke | Autor: Robin Meise

"Bei Rocco Reitz könnt ihr davon ausgehen, dass er in dieser Saison Bundesligaspiele machen wird", hielt Marco Rose, seines Zeichens Cheftrainer von Borussia Mönchengladbach, im Zuge einer Medienrunde unmissverständlich fest.


Der Youngster hat den Übungsleiter der Fohlen also von seinem Können überzeugen können. "Auch wenn er noch nie gespielt hat, hat er großes Vertrauen von mir", ergänte der 44-Jährige. Aktuell sind die Borussen aber noch auf der Suche nach dem richtigen Zeitpunkt, um den erst 18 Jahre jungen Mittelfeldregisseur von der Kette zu lassen.

"Bisher hat es sich aber noch nicht ergeben. Die Bereitschaft ist aber natürlich da, weil er einfach gut ist", stellte der Coach klar. Im Vorfeld der Saison haben die Verantwortlichen dementsprechend darauf geachtet, den talentierten Nachwuchsspielern nicht die Perspektive zu rauben.

"Es ist auch wichtig, mit Max [Eberl, Sportdirektor, Anmerkung d. Red.] zusammen Kadergespräche zu führen, um den jungen Spielern die Plätze nicht komplett zu verbauen. Trotzdem geht es um Leistung, fertig aus! Derjenige, der gut genug ist, der steht dann auch am Ende auf dem Platz."

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
1
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
63% KAUFEN!
32% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!