29.01.2016 - 16:25 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Drei Tage vor Toresschluss sucht Hannover 96 auf dem Spielermarkt nach einer (erfahrenen) Verstärkung für die Defensive. Neben dem in diesem Zusammenhang kürzlich ins Spiel gebrachten Norweger Vegard Forren (Molde FK) machen sich die Niedersachsen nach Informationen des "kicker" auch Hoffnungen auf eine Verpflichtung von Roel Brouwers.


Der 34-jährige Niederländer, der bei Borussia Mönchengladbach kaum mehr eine Rolle spielt und unter Trainer André Schubert nur einen Einsatz als Einwechselspieler vorweisen kann, soll dazu bewegt werden, im Herbst seiner Karriere mit den Roten die Mission Klassenerhalt anzugehen.

Wechselthemen hatte Brouwers trotz der rückläufigen Einsatzbilanz zuletzt heruntergespielt, sogar ein Karriereende im Sommer in Betracht gezogen.

Quelle: kicker.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 01.02.16

    Kommt doch eh nicht, wie ich unsere Flitzpiepen von "Sportlicher Leitung" kenne…

    BEITRAG MELDEN