Romano Schmid | SV Werder Bremen

Schmid kehrt im Sommer nach Bremen zurück

26.04.2020 - 13:35 Uhr Gemeldet von: Holzbein Kiel | Autor: Bennet Stark

Der SV Werder Bremen plant ab dem Sommer mit Romano Schmid. Das erklärt Sportchef Frank Baumann auf der Vereinshomepage der Grün-Weißen. Schmidt ist seit Anfang 2019 an den österreichischen Erstligisten Wolfsberger AC verliehen, für den er in dieser Saison wettbewerbsübergreifend bisher 29 Spiele absolvierte.


Bevor das Coronavirus sich in Europa ausbreitete und deshalb der Spielbetrieb in der Tipico Bundesliga unterbrochen werden musste, hatte Schmid zwölf Scorer (drei Tore, neun Vorlagen) verzeichnen können. "Romano hat bis zur Pause eine sehr gute Saison in Österreich gespielt", lobt Baumann die Entwicklung der Leihgabe.

Weiter sagt er: "Er ist Stammkraft beim Wolfsberger AC und konnte auch Erfahrungen in der Europa League sammeln. Mit diesen Eindrücken wird er zur neuen Saison zu uns zurückkehren und ein fester Bestandteil unseres Bundesliga-Teams sein", so Baumann, der davon überzeugt ist, dass Schmidt bei Werder Bremen seine ersten Schritte in der Bundesliga machen wird.

Schmid erklärt: "Ich freue mich auf die neue Herausforderung und darauf, nächste Saison ein Teil von Werder Bremen sein zu dürfen. Werder ist ein großer Club und ich habe schon immer davon geträumt, in der Bundesliga zu spielen." An der Weser besitzt der Offensivmann noch einen Vertrag bis 2023.

Quelle: werder.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
67% KAUFEN!
27% BEOBACHTEN!
4% VERKAUFEN!