20.12.2017 - 18:05 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Der FC Augsburg baut für die Zukunft vor und bindet ein Talent aus dem Nachwuchs länger an den Verein: Romario Rösch aus der U19-Mannschaft wird ab Sommer nächsten Jahres mit einem bis 2021 geltenden Profivertrag ausgestattet.


Der 18-jährige A-Junior durfte bereits in der Saisonvorbereitung Profiluft schnuppern, als er mit der ersten Mannschaft der Fuggerstädter im Trainingslager in Südtirol weilte. Das wird sich im Januar wiederholen, mit dem Unterschied, dass es diesmal nach Teneriffa geht.

"Wir freuen uns, dass wir mit Romario Rösch ein weiteres Talent an den FCA binden konnten. Wir sind überzeugt, dass er sich in den kommenden Jahren in unserem Team so weiterentwickeln kann, wie er und wir uns das wünschen", wird Geschäftsführer Stefan Reuter auf der Homepage des Vereins zitiert.

Quelle: fcaugsburg.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
-
-
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE