Rune Jarstein | Hertha BSC

Jarstein kehrt ins Tor zurück

14.05.2020 - 16:33 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Die Entscheidung, wer künftig das Tor bei Hertha BSC hüten wird, ist gefallen: Cheftrainer Bruno Labbadia hat im Zuge der Medienrunde vor dem Duell mit der TSG Hoffenheim Rune Jarstein sein Vertrauen ausgesprochen. Thomas Kraft, der in den vergangenen beiden Bundesligaspielen im Kasten war, rückt somit wieder auf die Ersatzbank der Hauptstädter.


Nachdem Routinier Jarstein unter dem ehemaligen Übungsleiter Alexander Nouri zweimal in Folge schwache Leistungen gezeigt hatte, wurde er kurzerhand durch Kraft ersetzt. Nun sind die Karten bei der Alten Dame wieder neu gemischt worden.

Die anstehende Partie gegen Hoffenheim findet im Rahmen des Re-Starts der Bundesliga am kommenden Samstagnachmittag um 15:30 Uhr statt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,52 Note
3,15 Note
3,52 Note
3,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
31
31
29
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
85% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
5% VERKAUFEN!