Salih Özcan | 1. FC Köln

Entwarnung nach Trai­ningsabbruch

18.04.2018 - 15:26 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Kölns Salih Özcan wäre nach abgesessener Gelbsperre am kommenden Wochenende wieder spielberechtigt. Ob er auch einsatzfähig sein wird, ist gegenwärtig aber ungewiss.


Der 20-jährige Mittelfeldspieler musste die Trainingseinheit am Mittwoch angeschlagen abbrechen. Dem Anschein nach erwischte es ihn am Sprunggelenk, Özcan konnten den Platz nur gestützt verlassen.

Am Nachmittag folgte die Entwarnung vonseiten des Domstadtklubs: Die nach dem Trainingsabbruch vorgenommene MRT-Untersuchung habe ergeben, dass keine strukturelle Verletzung vorliegt. Nun hofft man darauf, dass Özcan rechtzeitig bis zum anstehenden Bundesligaspiel fit wird. Am Sonntag (18:00 Uhr) empfängt der FC Pokalhalbfinalist Schalke 04.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,80 Note
-
-
4,50 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
23
-
-
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE