Santiago Ascacibar | Hertha BSC

Hertha auch gegen Leverkusen ohne Ascacibar

24.11.2020 - 19:24 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Schlechte Nachrichten bei der Hertha aus Berlin und Santiago Ascacibar: Der angeschlagene Mittelfeldakteur (muskuläre Probleme) kommt einfach nicht auf einen grünen Ast, um der Alten Dame aktuell auf dem Feld helfen zu können. Seine Beschwerden sind nun sogar so gravierend, dass am Dienstag bereits feststeht, dass er am kommenden Wochenende nicht zur Verfügung steht.


Den Ausfall des 23-jährigen Argentiniers hinsichtlich der Auswärtspartie bei Bayer Leverkusen (Sonntag, 15:30 Uhr) machte der Hauptstadtklub auf seiner vereinseigenen Homepage bekannt. Hertha-Chefcoach Bruno Labbadia äußerte sich dazu wie folgt:

"Ich habe mit Santi gesprochen, es ist einfach schade, dass er erneut ausfällt. Das nagt schon an ihm, aber er bekommt jegliche Unterstützung von uns." Außerdem steht gleichermaßen der Ausfall des langzeitverletzten Jhon Córdoba fest.

Der bullige Stürmer ist derzeit aufgrund einer Bänderverletzung im Sprunggelenk zum Zuschauen gezwungen und stellt dementsprechend auch keine Option für das Aufeinandertreffen mit der Werkself dar.

Quelle: herthabsc.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,66 Note
4,15 Note
4,14 Note
4,04 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
27
8
13
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
23% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
61% VERKAUFEN!