Santiago Ascacibar | Hertha BSC

Hertha ohne Ascacibar gegen Dortmund

19.11.2020 - 17:54 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Bei der Hertha aus Berlin bleibt Mittelfeldakteur Santiago Ascacíbar vom Verletzungspech verfolgt: Der Argentinier wird nämlich für den kommenden 8. Spieltag, bei dem die Alte Dame am Samstagabend (20:30 Uhr) Borussia Dortmund zum Duell bittet, aufgrund von muskulären Problemen nicht zur Verfügung stehen. Das förderte die Pressekonferenz der Hertha am Donnerstag zutage.


"Dann als Info zum Personal: Nicht zur Verfügung stehen werden: Jhon Córdoba mit seinen Problemen am Sprunggelenk, das ist bekannt. Jordan Torunarigha hat diese Woche wieder individuell auf dem Platz trainiert, aber das wird auch noch nicht für den Kader am Samstag reichen. Und Santi Ascacibar wird ausfallen mit muskulären Problemen", so Pressesprecher Marcus Jung.

Wie lange der 23-jährige Rechtsfuß, der in dieser Saison noch beim keinem Pflichtspiel des Hauptstadtklubs auf dem Platz stehen konnte, weil er sich erst am Mittelfuß verletzte und danach bereits schon mal länger mit muskulären Problemen ausfiel, nun zum Pausieren gezwungen ist, blieb indes offen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,66 Note
4,15 Note
4,14 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
29
27
8
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
15% KAUFEN!
24% BEOBACHTEN!
60% VERKAUFEN!