Sebastian Andersson | 1. FC Köln

Andersson absolviert Härtetest – Einsatz wackelt

19.11.2020 - 18:52 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Die gute Nachricht zuerst: Sebastian Andersson stand nach seinem kleinen Eingriff am Knie am Donnerstag wieder auf dem Platz. Zusammen mit Rehatrainer Leif Frach absolvierte der Schwede erste Torschüssübungen, leichte Läufe sowie Sprints. Doch die Zeit wird knapp: Am Sonntag trifft der 1. FC Köln auf den 1. FC Union Berlin.


Zur Wahrheit gehört natürlich auch, dass für Andersson seit über einer Woche kein Mannschaftstraining möglich ist. Auch heute stand für den Angreifer lediglich eine 30-minütige Einheit auf dem Plan. Intern soll es daher mittlerweile Zweifel geben, ob Andersson es rechtzeitig zum nächsten Bundesligaspiel schafft.

"Noch läuft alles nach Plan", lässt Sportchef Horst Heldt wissen, "aber es war immer klar, dass es eng werden könnte." Und das wird es nun auch. Das erste Training von Andersson nach seiner Knie-OP, bei der ihm freie Gelenkkörper entfernt wurden, sei zwar gut verlaufen, Heldt weiß jedoch auch: "Wir dürfen am Ende wegen eines Spiels auch nicht zu viel riskieren."

1. FC Köln: Thielmann Ersatz Nummer eins?

Angenommen es reicht nicht bei Andersson: Wer ersetzt den Mittelstürmer? Feststeht lediglich, dass es Anthony Modeste nicht tun wird. Der Franzose pausiert seit fast einem Monat verletzt und steht noch nicht wieder zur Verfügung.

Möglich erscheint der Name Tolu Arokodare: Der 19-jährige Neuzugang aus Lettland muss allerdings noch an den Grundlagen arbeiten und befindet sich noch nicht auf dem Niveau, um in der Bundesliga zu bestehen.

Daher erscheint Variante drei mit der falschen Neun und Jan Thielmann am wahrscheinlichsten zu sein. Heldt: "Wir mussten ja schon im Pokal gegen Altglienicke ohne gelernten Stürmer antreten. Da hat Thielmann das gar nicht schlecht gemacht."


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,59 Note
4,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
33
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
32% VERKAUFEN!